Anzeige

Installationen

7 Bilder

Lichtkunst steht fest

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 15.04.2016 | 126 mal gelesen

Die Finanzierung ist gesichert: Für den Lichtparcours 2016 können jetzt zwölf Projekte umgesetzt werden. 16.04.2016. . Braunschweig (leu). Erstmals findet der Parcours, der vom 11. Juni bis 22. September die Stadt zum Leuchten bringt, nicht nur in der Stadt selbst, sonder auch am Hafen statt. „Für den Lichtparcours ist es uns gelungen, sowohl interessante junge Künstler als auch bekannte Namen zu gewinnen“, so Dr. Anja...

6 Bilder

Zauber von Licht und Klang

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 15.05.2015 | 176 mal gelesen

Braunschweig: Kunstverein Braunschweig | Lichtparcours: Eine Ausstellung im Kunstverein zeigt die Vorschläge von 15 Künstlern. Von Birgit Leute, 16.05.2015. Braunschweig. Der Lichtparcours kommt wieder: 2016 sollen die Installationen von 15 international renommierten Künstlern Parks, Oker und erstmals auch den Braunschweiger Hafen neu erlebbar machen. Die Entwürfe dazu können noch bis zum 25. Mai im Kunstverein Salve Hospes, Lessingplatz 12, besichtigt werden. „Es...

2 Bilder

Der Veränderung auf der Spur

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 14.12.2013 | 472 mal gelesen

Arbeiten von Sofia Hultén und Jacqueline Hoang Nguyen im Kunstverein Braunschweig zu sehen. Von André Pause, 15.12.2013. Braunschweig. Wenn weniger, wie oft behauptet wird, wirklich mehr ist, dann ist Sofia Holténs Ausstellung „How did it get so late so soon“ im Kunstverein Braunschweig eindeutig: mehr. Die in Berlin lebende Künstlerin (Jahrgang 1972, geboren in Stockholm) spürt mit ihren Video-Arbeiten, Installationen...

Anzeige

Lebende Häuser und gelbe Pfeile

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 47 mal gelesen

„Experiment:Stadtraum“ zeigt vom 25. Mai bis 30. Juni fantasievolle und witzige Installationen. Braunschweig (leu), 16.05.2012. Experiment:Stadtraum“ geht in die zweite Runde. Zwischen dem 25. Mai und dem 30. Juni verwandeln sich Plätze, Parks und Grünanlagen wieder in temporäre Bühnen. Im Gegensatz zu vergangenem Jahr liegt der Fokus dieses Mal allerdings ganz auf Installationen. Insgesamt drei Künstler wollen auf ihre...