Anzeige

Hochwasser

1 Bild

Arbeitsagenturen zahlen Kurzarbeitergeld bei Arbeitsausfall nach Hochwasser

Mit sinkenden Pegelständen nach dem Hochwasser wird nicht nur in Privathaushalten, sondern auch in betroffenen Unternehmen fleißig aufgeräumt und sauber gemacht. Aber nicht überall geht es dann normal weiter, denn manche Betriebe können durch die vom Hochwasser verursachten Schäden eine Weile nicht oder nicht voll arbeiten. „In solchen Fällen können die Agenturen für Arbeit Kurzarbeitergeld für Beschäftigte gewähren“,...

15 Bilder

Sommernachtstango >>> am SEE am Inselwall

Erwin Bagusch
Erwin Bagusch | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 295 mal gelesen

Braunschweig: Tangotanzplatz | Der Park am Inselwall wird zum See am Inselwall Ein Schock am frühen Nachmittag des heutigen Freitag, 28.07.2017! Der Tango-Lehrer Erwin Bagusch von Siempre Tango Braunschweig besuchte den Tangotanzplatz im Park zwischen Inselwall und Bammelsburger Straße. Rings um dem im Jahr 2004 neu gestalteten Platz erstreckt sich ein See. Der Zugang ist nur über die Strasse Am Inselwall möglich. Oder im Boot .... Bis Sonntag,...

38 Bilder

nach dem Regen

Klaus Nagel
Klaus Nagel | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 224 mal gelesen

28.07.2017 , mit dem Fahrrad von Braunschweig-Ölper bis Neubrück an der Oker entlang.  Nun kommen die Wassermassen vom Harz auch nach Braunschweig. So breit habe ich die Oker noch nicht gesehen. Dazu ein kurzer Bildbericht.

Anzeige
4 Bilder

Das Hochwasser hielt Region in Atem

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 247 mal gelesen

Die Helmstedter Feuerwehren waren im Dauereinsatz – Hilfe für Goslar und Wolfenbüttel. Von Andreas Konrad, 29.07.2017. Helmstedt. Tief „Alfred“ hatte in dieser Woche die Region voll im Griff. Grauer Himmel und unglaubliche Regenmengen – teils das Dreifache der gesamten Juli-Niederschläge, wie der Deutsche Wetterdienst meldete – brachte es vor allem über den Harz. Die Feuerwehren in Helmstedt hatten alle Hände voll zu tun und...

1 Bild

Lagebericht der Feuerwehr

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 237 mal gelesen

Entwicklung der Hochwassersituation in Braunschweig Aktuell ist die Lage in Braunschweig stabil. Der Pegel sinkt leicht, weil die Stadtentwässerung (SE/BS) das Wasser durch eine feinfühlige Steuerung des Eisenbütteler Wehrs durch die Stadt leitet. Voraussichtlich wird der aktuelle Wasserstand noch bis Samstagabend auf einem hohen Niveau bleiben. Die Feuerwehr beobachtet weiterhin auch die Entwicklung in der Stadt...

1 Bild

Hochwasser: Kein Floß auf die Oker

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 02.08.2014 | 702 mal gelesen

Risiko aufgrund der Strömung zu hoch. Von Andreas Konrad, 03.08.2014. Braunschweig. Die Natur macht dem traditionellen Floß der Saratoga Seven beim „Jazz auf der Oker“ einen Strich durch die Rechnung. Die Oker führt Hochwasser, der Bootsverkehr ist bis voraussichtlich Mitte nächster Woche eingestellt.„Aufgrund des starken Regens der letzten Tage haben wir viel ablaufendes Wasser aus dem Harzvorland, welches Braunschweig über...

1 Bild

Einsatz bis zur Leistungsgrenze

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 14.12.2013 | 349 mal gelesen

889 Feuerwehrleute und DLRG-Mitarbeiter wurden für ihre Arbeit beim Hochwasser geehrt. Von Birgit Leute, 15.12.2013. Braunschweig. Tagelang sicherten sie Deiche, pumpten Keller leer und retteten Eingeschlossene aus ihren Häusern – das Hochwasser im Frühsommer dieses Jahres verlangte von den Feuerwehrleuten einiges ab. Jetzt erhielten sie die Hochwassermedaille des Landes Niedersachsen. Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann...

Flutopfer: Hilfe geht weiter

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 27.08.2013 | 82 mal gelesen

Braunschweiger helfen bei Aufräumarbeiten.Von Martina Jurk, 26.06.2013. Braunschweig. Das Wasser geht zurück. Die Hilfe für die Flutopfer auch? „Keinesfalls“, sagt Fluthelfer Oliver Günther. Der Mitinitiator der Aktion „Braunschweig hilft Magdeburg“ hat alle Hände voll zu tun. Im Moment sammeln Günther und seine Mitstreiter, die sich aus der Eintracht-Fanszene rekrutierten, Werkzeug, Kleidung und Nahrung. Auf der neu...

„Wir sind vorbereitet“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 27.08.2013 | 309 mal gelesen

Flutkatastrophe: 400 Feuerwehrleute aus Braunschweig im Einsatz – Fußballfans sammeln.Von Ingeborg Obi-Preuß, 12.06.2013. Braunschweig. Die Flutwelle rollt: In Magdeburg ist leichte Entspannung angesagt, weiter Richtung Norden wird der Scheitelpunkt noch erwartet. Helfer aus unserer Region waren und sind im Dauereinsatz. „Wir sind vorbereitet“, sagt Torge Malchau mit Blick auf die weitere Entwicklung des Hochwassers. Dem...

Zwischen Hochwasser und Dürre

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 24.08.2013 | 58 mal gelesen

Themenwoche „Wasser für alle“ im Botanischen Garten wird am Sonntag (9. Juni) eröffnet. Von Marion Korth, 05.06.13 Braunschweig. Kaum hingen die ersten Plakate, kamen die ersten Fragen: „Warum haben Sie sich denn dieses Thema ausgesucht?“ Die zehnte Themenwoche der botanischen Gärten in Deutschland steht unter der Überschrift „Wasser für alle“. Das Thema ist bundesweit vorgegeben und hat nun durch das Hochwasser in...

In der Helgolandstraße heißt es: Land unter!

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2013 | 234 mal gelesen

Am Dienstag kam mit der Sonne eine Entspannung der Hochwasserlage in der Stadt - Feuerwehr seit Sonntag im Dauereinsatz.Von Marion Korth, 29.05.2013. Leichte Entspannung vermeldete die Feuerwehr gestern Vormittag nach ihrem Dauereinsatz ab Sonntagmittag. In der Helgolandstraße waren die Pumpen aber auch noch am Mittag im Einsatz, waren Keller und Grundstücke weiterhin überflutet. Der fortgesetzte Regen hatte Oker, Wabe und...

Hochwasser-Soforthilfe

Team unser38
Team unser38 | Vechelde | am 04.07.2013 | 63 mal gelesen

Vordrucke für Anträge sind bei der Kreisverwaltung erhältlich Das Land Niedersachsen hat als Soforthilfe für die Betroffenen des Hochwassers einen Fonds bereitgestellt. Hierdurch soll durch das Mai/Juni-Hochwasser besonders betroffenen Menschen, die durch die entstandenen Schäden an ihren Privathaushalten in eine akute Notlage geraten sind, geholfen werden. Bei Hilfe im Bereich Haushalt/Hausrat ist ein Gesamtschaden von...

Im trüben Schlamm gefischt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 03.07.2013 | 221 mal gelesen

Von Marion Korth Braunschweig. An alten Industriestandorten sind belastete Böden nichts Besonderes. Eine Altlast hat es allerdings in sich, sprengt, was Alter und Umfang angeht, den üblichen Rahmen. Die Rede ist von der Oker, genauer dem Okerschlamm. Die nB hat im Trüben gefischt. „Die meisten Altlasten sind neueren Datums, aber hier kann man mit Fug und Recht von 1000 Jahren sprechen“, sagt Christiane Costabel, Leiterin...