Anzeige

Heimatpfleger

1 Bild

Der Reporter von Ahmstorf will nicht mehr rasen

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 25.07.2017 | 28 mal gelesen

Seit 1983 konserviert Ewald Welzel die Geschichte seines Heimatdorfes – Für die NH zieht er Bilanz. Von Erik Beyen, 26.07.2017. Ahmstorf. Ewald Welzel ist ein Sammler, ein Faktensammler, der rasender Reporter von Ahmstorf. Mit Block, Stift und Fotoapparat sammelt er seit 1983 alles über und von seinen Heimatort, was er bekommen kann. Welzel ist ehrenamtlicher Ortsheimatpfleger für das kleine Dorf, das zur Samtgemeinde...

15 Bilder

Auch schön ...

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2017 | 110 mal gelesen

Leiferde statt Lissabon – warum nicht? Unterwegs in Braunschweig Süden. Von Birgit Wiefel, 22.07.2017. Braunschweig. Der junge Mann an der Kreuzung trommelt nervös mit den Fingern aufs Lenkrad. 17 Radfahrer ziehen an ihm vorbei. Das kann dauern. „Haben die eigentlich nichts Besserers zu tun“, sagt sein Blick. Nein, haben sie nicht. Auf Erkundungstour im Süden Braunschweigs. Zum ersten Mal bei „12 mal Braunschweig“...

4 Bilder

Braunschweiger lernen ihre Stadt kennen

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2016 | 141 mal gelesen

Zwölf Monate, zwölf Stadtrundgänge: Die Stadtteilheimatpfleger zeigen die unbekannteren Ecken. Von Marion Korth, 19.01.2016. Braunschweig. Den Dom kennt wohl jeder Braunschweiger, die Klosterkirche in Riddagshausen bestimmt auch, doch außerhalb der Innenstadt ist für viele Niemandsland. Wer nicht in Lamme, Geitelde oder Thune wohnt, wird kaum etwas über die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten dort wissen. Die...

Anzeige
2 Bilder

Stadtheimatpfleger besuchte die Schunteraue

Horst-Dieter Steinert
Horst-Dieter Steinert | Braunschweig - Nordstadt | am 15.01.2014 | 184 mal gelesen

Auf Einladung des Kultur-und Heimatpflegeverein Schunteraue v.1982 e.V. besuchte der neue Stadtheimatpfleger Dipl.-Ing.Reinhard Wetterau den Stadtbezirk Schunteraue. Anlässlich einer Adventsfeier, die im Sportheim des SV Kralenriede statt fand, konnte man Herrn Wetterau Fragen zur seiner interessanten Arbeit als Stadtheimatpfleger stellen. Erste Kontakte wurden geknüpft, und weitere Treffen vereinbart die eine...

Zwölfmal lebendige Stadtgeschichte

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 35 mal gelesen

Der 16. „Tag des offenen Denkmals“ zeigt Braunschweig am Sonntag von seiner schönsten Seite.Von Christoph Matthies, 07.09.2011. Braunschweig. An Geschichte und geschichtsträchtigen Gebäuden mangelt es der Löwenstadt wahrlich nicht. „Es ist hier wirklich schwierig, aus der großen Zahl an sehenswerten Plätzen und Gebäuden eine Auswahl zu treffen“, schildert Reinhard Wetterau sein „Luxusproblem“ im Vorfeld des „Tages des...