Anzeige

Gewaltprävention

1 Bild

RUGBY Schnupperstunde

hans-H. Wiegandt
hans-H. Wiegandt | Lehndorf-Watenbüttel | am 11.09.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: TSV Watenbüttel | RUGBY Sport verbindet Nationen. Am Freitag, den 15.9. um 16 Uhr bietet die Rugby Abteilung des TSV Watenbüttel, eine Rugby Schnupperstunde für Neugierige und sportlich unentschlossene Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Unsere Rugby-Abteilung freut sich auf neue Gesichter, die auch eine neue sportliche Herausforderung suchen. Der TSV Watenbüttel und seine Rugby Abteilung stehen für Gewaltprävention und...

2 Bilder

Theaterstück über Frauen in den Fängen von Menschenhändlern am 25.11 im roten Saal

Marion Lenz
Marion Lenz | Braunschweig - Innenstadt | am 14.11.2013 | 478 mal gelesen

Braunschweig: Roter Saal | Die beiden Zonta Clubs aus Braunschweig und Salzgitter laden am Montag, 25. November, zu dem Theaterstück "Verkaufter Engel" in den roten Saal im Schloss ein. Ein Theaterstück über Frauen in den Fängen von Menschenhändlern. Karten gibt es für 25,- Euro über die E-Mail-Adresse: zonta-bs@web.de, bei Juwelier Jauns, vor der Burg 15, oder an der Abendkasse. Der Überschuss aus den Einnahmen kommt SOLWODI in Braunschweig zugute....

Basteln gegen Gewalt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 342 mal gelesen

Jugendzentrum Stöckheim bekommt Preis für Gewaltprävention.Von Marc Wichert, 01.01.2012. Braunschweig. Zweierlei Gutes haben Gefühlsuhren und Mutmachhasen an sich: sie beugen vor gegen Gewalt und sie sind Garanten für den ersten Platz. Zum Finale des Aktionsjahres „Mehr Braunschweig – Weniger Gewalt“ gab’s einen schönen Preis für die tollste Idee gegen Gewalt. Bei der Abschlussveranstaltung in der Brunsviga wurden Petra...

Anzeige

Ganz sanft durch den „Wilden Willi“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 23.07.2013 | 92 mal gelesen

Projekt „Faustlos“ wird seit fünf Jahren an Kindergärten umgesetzt – Positive Zischenbilanz Von Birgit Leute Braunschweig. „Halt, stopp, denk nach!“ – seit einem Jahr lernen die kleinen Bewohner des Kindergartens Waggum mithilfe dieses Zaubersatzes, dass schlagen, stupsen und aufbrausen „uncool“ ist. Dank des Projekts „Faustlos“ lösen sie ihre Streitigkeiten inzwischen meistens in Ruhe und durch das gemeinsame Gespräch....