Anzeige

Gesundheitsamt

1 Bild

Helmstedt schnieft und hustet

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 10.02.2017 | 56 mal gelesen

Grippewelle weiter auf dem Vormarsch – Der Landkreis verzeichnet 74 erkrankte Personen. Von Maria Lüer, 10.02.2017. Helmstedt. Schniefende Nasen, trübe Augen, unüberhörbarer Husten – es scheint, als wäre gerade das halbe Land erkrankt. Kein Wunder, die Grippewelle ist munter auf dem Vormarsch. Mit bundesweit 27 000 offiziell gemeldeten Erkrankungs- und 85 Todesfällen, die an das Robert-Koch-Institut (RKI) übermittelt...

1 Bild

Angebote gibt es, aber sie werden kaum genutzt

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 26.07.2016 | 81 mal gelesen

Interkulturelle Servicestelle für Gesundheitsfragen will Menschen mit Migrationshintergrund eine Brücke in das Gesundheitswesen schlagen. Von Marion Korth, 26.07.2016. Menschen mit Migrationshintergrund machen rund ein Fünftel der Braunschweiger Bevölkerung aus. „Aber sie tauchen in unserem Gesundheitssystem nicht auf“, sagt Sozialdezernentin Dr. Andrea Hanke. Zumindest nicht in der Zahl, wie es eigentlich sein müsste. Die...

1 Bild

Gesundheitsamt gibt Tipps zum Umgang mit der Hitzewelle

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 24.06.2016 | 20 mal gelesen

Laden Sie auf Unser38 Fotos hoch, wie Sie die Temperaturen erträglich gestalten. Braunschweig, 24.05.2016. Braunschweig. Die ersten richtig heißen Tage des Jahres sind da. Wie verhält man sich, um Sonnenbrand, Sonnenstich, und ähnliches zu vermeiden? Dazu ein paar Tipps des Gesundheitsamts der Stadt Braunschweig: Große Hitze belastet den Körper. Flüssigkeitsmangel, eine Verschlimmerung bestehender Krankheiten,...

Anzeige
1 Bild

Masernwelle ebbt nicht ab

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.03.2015 | 154 mal gelesen

Gesundheitsamt: Impfung nachholen. Von Birgit Leute, 25.03.2015. Berlin/Braunschweig. Keine Entwarnung in Sicht: Die Masernwelle, die seit Herbst 2014 Deutschland und besonders Berlin im Griff hält, ebbt einfach nicht ab. Im Schnitt, so vermeldete das Robert-Koch-Institut, gibt es in der Hauptstadt jeden Tag 15 Neuerkrankungen. Inzwischen machen sich die Experten sorgen, dass die Welle auch auf andere teile Deutschlands...

1 Bild

Kleiner Piks gegen eine schwere Krankheit

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2015 | 111 mal gelesen

In Berlin ist ein an Masern erkranktes Kleinkind im Krankenhaus gestorben. Von Ingeborg Obi-Preuß, 25. Februar 2015. Zwar weist die Charité darauf hin, dass die Untersuchung des Falls gerichtsmedizinisch noch nicht abgeschlossen sei, aber das Thema „Masernimpfung“ wird dadurch erneut befeuert. „Wir wollen eine Durchimpfungsrate von mindestens 95 Prozent“, erklärt Dr. Brigitte Buhr-Riehm, Leiterin des Gesundheitsamtes...

Pflegenotstand stand nicht im Mittelpunkt

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.09.2013 | 246 mal gelesen

Gesundheitsamt veranstaltete 20. Symposium zum Thema Pflege – Fortbildung für Fachkräfte. Von Birgit Leute, 25.09.2013 Braunschweig. Parasiten, Infektionen, Stress im Beruf: Bei den regelmäßigen Symposien des Gesundheitsamtes zum Thema Pflege geht es weniger um den vielzitierten Notstand in dem Bereich. In den Vorträgen kommen vielmehr ganz praktische Probleme zur Sprache.Gedacht ist die Veranstaltung – inzwischen die...

Im Einzelfall hilft nur nachfragen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 58 mal gelesen

Fast 20 Grippe-Impfstoffe sind zugelassen – In Braunschweig gibt es keine Engpässe. Von Marion Korth, 10.10.2012 Braunschweig. „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um sich gegen Grippe impfen zu lassen“, betont Gesundheitsamtschefin Sabine Pfingsten-Würzburg. Und anders als in Hamburg oder Schleswig-Holstein gebe es auch keinen Engpass bei der Impfstoffversorgung. Es gibt Stimmen, die vor einer starken Grippewelle warnen. „Das...

Die Gefahr lauert im Gras

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 62 mal gelesen

Ausstellung im Gesundheitsamt informiert über Zecken und die Krankheiten, die sie übertragen. Von Marion Korth, 16.05.2012 Braunschweig. Ein Spaziergang im Grünen reicht schon, um mit einem blinden Passagier wieder nach Hause zu kommen. In einer gestern eröffneten Ausstellung informiert das Gesundheitsamt der Stadt über die Gefahren, die von Zeckenstichen ausgehen. Ein Grund zur Panik bestehe nicht, sagt...

Angst vor Infektion mit EHEC

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 62 mal gelesen

In Braunschweig bis jetzt noch keine Erkrankung – Zwei Verdachtsfälle werden untersucht. Von Martina Jurk, 25.05.2011 Braunschweig. Bis jetzt gibt es in Braunschweig niemanden, der an der bakteriellen Darminfektion EHEC erkrankt ist. Bei zwei Patientinnen bestehe der Verdacht auf eine Infektion, so das Gesundheitsamt. „Zurzeit erscheint die Wahrscheinlichkeit gering, dass sich die beiden Verdachtsfälle bestätigen....

7 neue Fälle an einem Tag

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 26.07.2013 | 73 mal gelesen

Schweinegrippe: 52 haben sich bislang infiziert, die meisten in Spanien Von Marion Korth Braunschweig. „Gestern Nachmittag sind mir fünf neue Fälle gemeldet worden, heute Vormittag zwei.“ Damit hat sich nach Informationen der Gesundheitsamtsleiterin Dr. Sabine Pfingsten-Würzburg die Zahl der mit dem neuen Grippe-Virus H1N1 infizierten Braunschweiger von 45 am Montag auf 52 bis gestern Mittag erhöht. Die...

Erhöhte Grippe-Gefahr

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2013 | 78 mal gelesen

Gesundheitsamt rät zur Impfung – Bisher 195 Fälle in Niedersachsen Von Birgit Leute Braunschweig. Das städtische Gesundheitsamt rät Bürgern, die sich noch nicht gegen Influenza (Virusgrippe oder „echte Grippe“) haben impfen lassen, dies jetzt nachzuholen. „Das winterliche Wetter mit seinen eiskalten Temperaturen erhöht die Infektionsgefahr“, sagt die Leiterin des Gesundheitsamtes, Dr. Sabine Pfingsten-Würzburg. Seit...