Anzeige

geflüchtete Menschen

1 Bild

Wasser. Gesichter. Geschichten. // unitedOFFproductions

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 05.12.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Wasser. Gesichter. Geschichten. In deutscher, arabischer, kurdischer, englischer, französischer Sprache. Wasser - Über Ländergrenzen hinweg verbindet es Menschen und macht globale Abhängigkeitsverhältnisse deutlich. Bereits im Jahr 2030 sollen 40% der Menschheit in Regionen leben, die von Wasserverschmutzung und Wasserknappheit geprägt sind. Gleichzeitig hält der hohe Verbrauch der kostbaren Ressource weltweit...

1 Bild

Wasser. Gesichter. Geschichten. // unitedOFFproductions

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 05.12.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Wasser. Gesichter. Geschichten. In deutscher, arabischer, kurdischer, englischer, französischer Sprache. Wasser - Über Ländergrenzen hinweg verbindet es Menschen und macht globale Abhängigkeitsverhältnisse deutlich. Bereits im Jahr 2030 sollen 40% der Menschheit in Regionen leben, die von Wasserverschmutzung und Wasserknappheit geprägt sind. Gleichzeitig hält der hohe Verbrauch der kostbaren Ressource weltweit...

1 Bild

Wasser. Gesichter. Geschichten. // unitedOFFproductions

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 05.12.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Wasser. Gesichter. Geschichten. In deutscher, arabischer, kurdischer, englischer, französischer Sprache. Wasser - Über Ländergrenzen hinweg verbindet es Menschen und macht globale Abhängigkeitsverhältnisse deutlich. Bereits im Jahr 2030 sollen 40% der Menschheit in Regionen leben, die von Wasserverschmutzung und Wasserknappheit geprägt sind. Gleichzeitig hält der hohe Verbrauch der kostbaren Ressource weltweit...

Anzeige
1 Bild

Wasser. Gesichter. Geschichten. // unitedOFFproductions

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 05.12.2017 | 6 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Wasser. Gesichter. Geschichten. In deutscher, arabischer, kurdischer, englischer, französischer Sprache. Wasser - Über Ländergrenzen hinweg verbindet es Menschen und macht globale Abhängigkeitsverhältnisse deutlich. Bereits im Jahr 2030 sollen 40% der Menschheit in Regionen leben, die von Wasserverschmutzung und Wasserknappheit geprägt sind. Gleichzeitig hält der hohe Verbrauch der kostbaren Ressource weltweit...

1 Bild

Freiwilligenagentur lädt zur Tagung mit Migrantenorganisationen

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 17.11.2016 | 33 mal gelesen

Braunschweig: AWO-Kampus | Wie stark engagieren sich Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit? Dieser Frage geht die Freiwilligenagentur zusammen mit Organisationen und Vereinen, die mit Migranten und Geflüchteten zu tun haben, am 19. November von 10 bis 15 Uhr auf dem AWO Kampus, Peterskamp 21, nach. Das Thema Vernetzung steht dabei im Vordergrund. Die Veranstaltung unter dem Titel “ankommen – annehmen- mitnehmen“ zeigt auf, welche...

2 Bilder

Hierzulande – Peers schreiben

Axel Klingenberg
Axel Klingenberg | Wolfenbüttel Stadt | am 04.11.2016 | 20 mal gelesen

Wolfenbüttel: Freiwilligenagentur | Du hast Lust zu schreiben, hast Fluchterfahrung oder bist neu in Wolfenbüttel oder Umgebung? Dann bist du genau richtig bei dem Kurs „Hierzulande “. Geschichten über das alltägliche Leben in Deutschland und darüber, wie es ist, in ein fremdes Land zu kommen sind nur zwei von vielen möglichen Themen, die von Euch selbst bestimmt werden. Der Kurs wird von Dirk Wildermann geleitet; literarische Vorkenntnisse sind keine...

1 Bild

Musik ohne (Sprach-)Grenzen

Axel Klingenberg
Axel Klingenberg | Wolfenbüttel Stadt | am 03.11.2016 | 25 mal gelesen

Wolfenbüttel: C83 | Trommeln und tanzen, klatschen und stampfen, schnippen und schnalzen – Musik ist vielfältig und versteht jeder! Am 12. November kann man selbst Musik machen, mit und ohne Instrumente, mit und ohne Stimme, noch nicht einmal Vorkenntnisse sind nötig. „Klangwelten – Peers machen Musik“ heißt der Workshop, der im Rahmen des Projekts „Peers helfen – Selbstbestimmt im neuen Land“ stattfindet und sich an alle Menschen mit und ohne...

1 Bild

Bewerbungen im Minutentakt: Erstes Job-Speed-Dating für geflüchtete Menschen in Goslar

Heute fand das erste Job-Speed-Dating für geflüchtete Menschen in Goslar statt. Rund 150 Interessierte stellten sich den 15 Unternehmen am Weltflüchtlingstag für ein Vorstellungsgespräch im Minutentakt. Das innovative Format hat seine Stärken gezeigt. Unternehmen, Teilnehmer und Veranstalter sind zufrieden. Die Idee, geflüchtete Menschen mit Bleibeperspektive möglichst schnell in sinnvolle Beschäftigung zu bringen, kommt...