Anzeige

Friedenszentrum

2 Bilder

Anti-Kriegs-Kundgebung, Kohlmarkt

Peter Rosenbaum
Peter Rosenbaum | Braunschweig - Innenstadt | am 14.04.2018 | 74 mal gelesen

Heute (14.4.2018) mittags auf dem Kohlmarkt: - nicht ganz spontane - Anti-Kriegs-Demonstration mit Thorsten Stelzner und mit Diether Dehm (Bundestagsabgeordneter der Linken). "Taumeln" die Großmächte da gerade einmal wieder in einen Krieg? Auf die Vernunft der Trumps, Putins, Mays, Marcrons und Merkels können wir uns leider nicht verlassen Deswegen wurde verabredet, auf JEDEN Fall am nächsten Samstag, 21.4.2018 erneut zu...

1 Bild

Neujahrswunsch 2018: Frieden auf Erden... 1

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 01.01.2018 | 398 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Stille Macht" - Eine Lobbyisten-Komödie mit Evergreens und Schmachtfetzen

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Nordstadt | am 23.02.2015 | 73 mal gelesen

Braunschweig: Brunsviga | Die Mitarbeiter der Lobbyagentur UTTERLY & QUIET Brüssel/Berlin haben´s generell nicht leicht. Keiner mag sie. Schließlich heißt „für die Besitzenden denken“ gegen die Besitzlosen denken. Aber jetzt: neuer Rüstungsexport-Skandal! Und wieder mal steht auch die Agroindustrie am Pranger! Da gilt es, Nerven zu behalten. Da braucht es Fantasie, einen kühnen Kopf und eine biegsame Moral. Aber auch wenn der Chef mit seiner...

Anzeige
1 Bild

Aktuelles zu gewaltfreien Aktionen

Frieder Schöbel
Frieder Schöbel | Braunschweig - Innenstadt | am 10.11.2013 | 77 mal gelesen

Braunschweig: Universität | E I N L A D U N G Dr. Reiner Steinweg Linz/Donau vormals Mitarbeiter der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung sowie kommiss. Leiter des Berghof Forschungsinstituts für konstruktive Konfliktbearbeitung, Berlin: Die Gewaltfreie Aktion als Instrument und Haltung in den bevorstehenden Krisen Sonntag 17. November, 10:30 h Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte Fallersleber-Tor-Wall...

Protest gegen Waffenexporte

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 66 mal gelesen

Rund 40 Teilnehmer beim Ostermarsch.Von Birgit Leute, 08.04.2012. Braunschweig. Afghanistan, Iran, Syrien – auch nach mehr als 50 Jahren gehen den Ostermarschierern die Themen nicht aus. Mit rund 40 Teilnehmern zählte die gestrige Demonstration allerdings zu den am schlechtesten besuchten der vergangenen Jahre. „Das liegt am Wetter“, entschuldigte Daniel Gottschalk, Mitarbeiter des Friedenszentrums Braunschweig, die eher...