Anzeige

Fotografie

1 Bild

Der Westpark ist Sommerreif 1

Marius Diesten
Marius Diesten | Weststadt | am 09.05.2018 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

CREDO - Faszinierende Fotoausstellung mit Lebensentwürfen

Daniela Thomä
Daniela Thomä | Braunschweig - Innenstadt | am 04.05.2018 | 65 mal gelesen

Braunschweig: Brüdernkirche | Das Ambiente für die 17 überlebensgroßen Porträts ist beeindruckend. Der über 600 Jahre alte Kreuzgang der Kirche umhüllt den Besucher in mystischer Dunkelheit; die Porträts mit ihrem Licht verführen förmlich, näher zu treten und zurück ins Licht zu kommen. Der Kreuzgang ist für diese Ausstellung sicher ein Symbol: Menschen aus unserer Mitte zeigen Lebensentwürfe, die nicht immer im Einklang mit herkömmlichen Normativen...

1 Bild

phaeno science fiction

Tim Lee
Tim Lee | Wolfenbüttel Stadt | am 10.02.2018 | 7 mal gelesen

phaeno science fiction Aufgenommen am 13. April 2017

Anzeige
1 Bild

Erinnerungen an Schloss Wolfsburg

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 10.01.2018 | 33 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Mit Renate Heidersberger-Weber und Benjamin Heidersberger 14.1.2018 um 11 Uhr Im Kunstverein Wolfsburg Schlosssstraße 8 38448 Wolfsburg Das Schloss Wolfsburg war Anfang der 1960er Jahre ein Ort regen künstlerischen Austausches. Hier lebten und arbeiteten zehn Künstler, welche aus diversen Teilen Deutschlands und aus Osteuropa zusammen gekommen waren, um der jungen Stadt ihren künstlerischen Stempel aufzudrücken. Aus...

1 Bild

man wird noch viel von Aenne Biermann hören: jüdische fotografinnen in magazinen der 20er und 30er jahre

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 10.01.2018 | 19 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Eröffnung: Donnerstag, 11.1.2018 um 19 Uhr Ausstellung: Freitag, 12.1. bis Sonntag, 4.2.2018 Raum für Freunde im Kunstverein Wolfsburg Schlossstraße 8 38448 Wolfsburg Sie waren die Stars der neuen Fotografie in der Weimarer Republik: Junge Frauen wie Aenne Biermann oder Else Neuländer-Simon, genannt Yva. Obwohl die Fotografie als Männerdomäne galt, fanden in den 1920er Jahren immer mehr Frauen Anerkennung im Bereich...

3 Bilder

Games Culture

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 01.09.2017 | 33 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Computergames sind heute zweifelsfrei eine wichtige kulturelle Strömung. Die digitalen Spielwelten beeinflussen gegenwärtig Film, Fernsehen und bildende Kunst. Die Freizeit zahlreicher Menschen wird heute nicht selten durchs Zocken bestimmt. Games Culture Ausstellung: 18.08.–05.11.2017 A Dumb Thing (Bryson Wallace), Werner Amann, Corridor Digital, Morten Rockford Ravn, Lea Schönfelder & Peter Lu, Urban Invention...

4 Bilder

Baumarktidylle im Kunstverein Wolfsburg

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 06.06.2017 | 18 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Wilfried Petzis Ausstellung „OBI oder das Streben nach Glück“ heißt wie das Buch, das Petzi (Fotografie) zusammen mit dem Autor und SZ-Journalisten Karl Bruckmaier (Text) 2016 herausbrachte. Beide leben in München und sind seit langem befreundet. Wilfried Petzi zeichnet mit fotografischen Mitteln eine Art Volkskunst auf. Er spürt die Bestrebungen der Menschen auf, ihre Häuser, Gärten oder Plätze oft auf skurrile Weise zu...

3 Bilder

Absurder Apparat: Markus Georgs selbstgebaute Digitalkamera

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 15.05.2017 | 22 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Der Fotograf, Grafiker und Kunstvermittler Markus Georg hat eine mobile Digitalkamera selbst gebaut: aus Obstkarton, Holzlatten, Scanner, Laptop und Spiegel. Im Raum für Freunde des Kunstverein Wolfsburg kann man nicht nur den Erfindungsreichtum des Fotografen bewundern, seine Kamera bringt auch Arbeiten mit einer ganz eigenen Ästhetik hervor. Einige der Werke sind im Raum für Freunde zusammen mit dem "Weltenscanner", so...

3 Bilder

LoLCats, Techno-Viking, YouTube: Was macht die Kunst aus Internetmemen ... und umgekehrt

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 10.05.2017 | 28 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Waffle Falling Over - Internetmeme: Kulturalisierung des Gewöhnlichen Matthias Fritsch, Lauren Kaelin, Johnny Koch, Eva + Franco Mattes, Anahita Razmi, Molly Soda Eröffnung: 11. Mai 2017, 19 Uhr Ausstellung: 12.05.–06.08.2017 Die Ausstellung widmet sich im Zusammenhang mit Kulturalisierung dem Erscheinen von Memen im Internet. Meme sind im Hinblick auf eine aktuelle Debatte zur Kulturalisierung interessant, da sie...

8 Bilder

Tschernobyl: Ein Trip in die Strahlenwüste

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 21.04.2017 | 275 mal gelesen

Die Fotografin Silvia Hirth aus Helmstedt fing in der Sperrzone die unheimliche Atmosphäre der „Lost Places“ ein. Von Maria Lüer, 21.04.2017. Helmstedt. Es sind Bilder, die sich einbrennen ins Gehirn. Schuhe, die am Eingang eines Zimmers zurückgelassen wurden und in die gleich jemand hineinschlüpfen könnte. Verlassene Wohnungen, verwitterte Schulbücher in den Klassenzimmern, ein ausgetrocknetes Schwimmbecken. Ein Auto,...

4 Bilder

Nächtliche Idylle zwischen Helmstedt und Elzwald

Derk-Ludger Rogg
Derk-Ludger Rogg | Helmstedt | am 14.04.2017 | 47 mal gelesen

Helmstedt: Umland südwestlich | Was macht eigentlich die Natur im Umland von Helmstedt des Nachts? Schlafen die Bäume und Sträucher, die Felder und Wege, wenn der Mond zum Beispiel auf den Elzweg scheint? Sie ruhen, und sie lassen sich fotografieren -- durch eine etwas speziellere Nachtfotografie. Wenn es dämmert, fällt der lange Elzweg bis tief hinein in den Elzwald in einen Ruhezustand. Die Brückendurchfahrten am Ende der Siedlung und damit am Rand...

1 Bild

Ostervollmond am nächtlichen Elzweg

Derk-Ludger Rogg
Derk-Ludger Rogg | Helmstedt | am 14.04.2017 | 7 mal gelesen

Helmstedt: Umland südwestlich | Schnappschuss

1 Bild

Dramatisches Morgenrot über der Innenstadt

Derk-Ludger Rogg
Derk-Ludger Rogg | Helmstedt | am 14.04.2017 | 11 mal gelesen

Helmstedt: Innenstadt | Schnappschuss

1 Bild

Sound on Screen-Special: „Don’t blink – Robert Frank“ - Intimes Künstlerportrait mit mitreißendem Soundtrack

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.04.2017 | 23 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Don’t blink – Robert Frank“ zeigt einen anfangs verkannten Giganten der Fotokunst, der sich trotz persönlicher Schicksalsschläge bis ins hohe Alter seinen Sinn für Humor und einen unkonventionellen Blick auf die Welt bewahrt hat. – In Kooperation mit dem Museum für Photographie Braunschweig. Was wäre die moderne Fotografie ohne das Werk von Robert Frank? Sein Stil veränderte in den 1950er Jahren die Spielregeln der...

1 Bild

Atelierbesuch - Zu Gast bei Wolfsburger Künstlern: Claudia Mucha

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 14.03.2017 | 58 mal gelesen

Der erste Atelierbesuch in 2017 geht zum Steimker Berg. Die Veranstaltungsreihe beinhaltet einen Besuch in der Arbeits- und Wohnstätte von Wolfsburger KünstlerInnen mit einem Gespräch und einer kleinen Ausstellung. Claudia Mucha Wann? 15/03/2017um 19 Uhr Wo? Unter den Eichen 58 38446 Wolfsburg (Steimker Berg) Die Arbeiten der Fotografin widersetzen sich den Überwältigungs- und Sensationsstrategien, die einen...

1 Bild

Einführung in die digitale Fotografie

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 14.02.2017 | 40 mal gelesen

Braunschweig: Botanischer Garten der Technischen Universität | Fotoworkshop im Botanischen Garten der TU Braunschweig Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten, die in Theorie und Praxis mehr erfahren wollen über Blende, Zeit, Tiefenschärfe etc. in der digitalen Fotografie, um sicher zu bessere Bildern zu kommen. Nach einer kleinen Einführung im Hörsaal geht es direkt auf Motivsuche in den Botanischen Garten. Dauer: 9:00 - 13:00 Uhr Material: Digitalkamera, Stativ,...

1 Bild

Fotoausstellung 'Archipel Solovki'

Klaus G. Kohn
Klaus G. Kohn | Braunschweig - Innenstadt | am 08.02.2017 | 23 mal gelesen

Braunschweig: Stadtbibliothek, Lesesaal | Klosterinsel, Gulag und Pilgerstätte Das Kloster Solovki zählt zu den ältesten Russlands. Abgelegen auf einer kleinen Inselgruppe im 'Weißen Meer' erbaut, war es geistliches Zentrum des ganzen Landes und wirtschaftliches Zentrum der Region Karelien. 1922/23 wurde es zum ersten Arbeitslager (Gulag) der Sowjetunion. Bis Anfang der 1990er-Jahre war die Inselgruppe Sperrgebiet - heute ist sie wieder Kloster, PIlgerort und...

3 Bilder

Die Fotoschätze des Alfred Gogolin

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 27.01.2017 | 297 mal gelesen

Die Photoakteure setzen mit ihren Bildern gerne die Region ins rechte Licht. Von Maria Lüer, 27.01.2017. Helmstedt. Ein gutes Bild braucht immer auch ein Zufallsmoment – das weiß Alfred Gogolin ganz genau. Und der Fotograf findet diese. Auch in Helmstedt: „In unserer Region gibt es so viele schöne Motive – die ehemalige Grenze, der Lappwald, die Lübbensteine, das Paläon, der Elm. Ich möchte diese interessanten Punkte auf...

1 Bild

Fotoausstellung "Lebende Steine" in der Stadbibliothek

Michael Welling
Michael Welling | Braunschweig - Innenstadt | am 03.12.2016 | 78 mal gelesen

Braunschweig: Stadtbibliothek | Vom 5. Dezember 2016 bis 28. Januar 2017 zeigt die Stadtbibliothek im Schloss die Fotoausstellung „Lebende Steine“ von Michael Welling: Menschenbilder, an ungewöhnlichen Orten entstanden. Der passionierte Braunschweiger Fotograf findet seine Motive dort, wo andere nicht mal suchen würden: auf Friedhöfen. Dort hält er Ausschau nach schönen Gestalten, von denen er einen interessanten Blick oder eine anmutige Pose einzufangen...

1 Bild

Der erste Eindruck zählt

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 11.11.2016 | 101 mal gelesen

Nina Weymann-Schulz besuchte den Braunschweiger Presseclub. Von André Pause, 12.11.2016. Eine leicht provokante Einstiegsfrage wählte Nina Weymann-Schulz bei ihrem Besuch im Braunschweiger Presseclub: „Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Kuss?“ Fast alle Zuhörer nicken. Schwieriger schon Frage Nummer zwei: „Wer erinnert sich an den Tag davor?“ Erheblich weniger Resonanz. Darauf wollte die Porträt-, Reportage- und...

1 Bild

Ausstellung: Angekommen?

Paola Massei (creARTE Kunstverein)
Paola Massei (creARTE Kunstverein) | Wolfsburg - Mitte-West | am 03.11.2016 | 31 mal gelesen

Wolfsburg: creARTE e.V. | Angekommen? Schüler der Leonardo da Vinci Grund- und Gesamtschule Wolfsburg. Wie sehen italienische Schüler nach den ersten Jahren des Hier-Lebens die Stadt? Im Schuljahr 2015/16 arbeiten rund 20 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Ivano Polastri und Nicola Falco an ihrer Migrationsgeschichte. Über den Weg, mit Bildern ihre Erfahrungen und Befindlichkeiten nach dem oftmals unfreiwilligen Umzug nach Wolfsburg zu...

1 Bild

Digital erfolgreich - erfolgreich digital

Christine Sehle
Christine Sehle | Südstadt-Rautheim-Mascherode | am 06.10.2016 | 24 mal gelesen

Braunschweig: Welfenakademie | 3. Fachkongress für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen & Frauen mit Verantwortung Welfenakademie | Salzdahlumer Str. | BS | 09.30 bis 17.00 Uhr Investition: 115 EUR - zwei Workshops, Vortrag Marion Knaths, Verpflegung Vortrag Marion Knaths - unabhhängig von einer Kongress-Teilnahme: 49 EUR Anmeldeschluss: 31.10.2016 (bis dahin kostenfrei Storno möglich) Buchungen nur über...

1 Bild

4/10/2016 um 19 Uhr: Atelierbesuch - Zu Gast bei Ali Altschaffel in Wolfsburg

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 04.10.2016 | 74 mal gelesen

Der Kunstverein Wolfsburg besucht in und um Wolfsburg Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers und gibt damit einen Blick hinter die Kulissen frei. Daniela Guntner und Justin Hoffmann stellen zunächst einige Fragen im Rahmen eines Künstlergesprächs, dann wird die Runde geöffnet und es entstehen lockere Gespräche. Dazu gibt es eine kleine Ausstellung, die einen guten Einblick in das Werk der künstlerisch Schaffenden gibt....

2 Bilder

Faszination des (St)Einschlags

André Pause
André Pause | Östliches Ringgebiet | am 15.07.2016 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Museum für Photographie | Das Museum für Photographie zeigt Arbeiten aus zwei Zyklen der Künstlerin Regine Petersen. Von André Pause, 16.07.2016. Braunschweig. Mit einem Schwarz-Weiß-Bild, das die US-Amerikanerin Ann E. Hodges in ihrem dachdurchlöcherten Haus im Bundesstaat Alabama zeigt fing alles an: Die Hamburger Fotografie-Künstlerin Regine Petersen (Jahrgang 1976) stolperte im Internet über das Motiv und fing an, zu dem vorausgegangenen...

1 Bild

Hinter den Kulissen - Zu Gast bei der Künstlerin Irene Heimsch

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Östliches Ringgebiet | am 13.06.2016 | 63 mal gelesen

Braunschweig: Künstlerhaus PALM | Atelierbesuch – Der Kunstverein Wolfsburg zu Gast bei Irene Heimsch unsere Reihe Atelierbesuche durchbricht diesmal ausnahmsweise die Stadtgrenze. Da wir jedoch eine Künstlerin besuchen, die jahrelang in Wolfsburg lebte und aktuell mit Arbeiten in der Ausstellung der Wolfsburger Künstlergruppe „10 KW“ zum Thema „die 3. Strophe“ im Hoffmann-von-Fallersleben-Museum vertreten ist, denken wir, dass der Ausflug in unsere...