Anzeige

Dokumentarfilm

1 Bild

Universum Filmtheater veröffentlicht neues DOK-Filmprogramm - 21 neue Filme von August bis Dezember 2017

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 02.08.2017 | 29 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Dokumentarfilme im Universum“ oder kurz „DOK am Montag“ heißt eine der beliebtesten Filmreihen im Universum Filmtheater. Immer montags zeigt das Universum aktuelle Dokumentationen zu unterschiedlichsten Themen, wann immer möglich mit Gästen. Mit der DOK-Abo-Card für 70 Euro bietet das Universum Dokumentarfilmfans ein besonders günstiges Angebot. Insgesamt 21 neue ausgewählte Dokumentarfilme zeigt das Universum von August...

DAS GEGENTEIL VON GRAU

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Ein Dokumentarfilm von Matthias Coers und Recht auf Stadt Ruhr  D 2017 | 90 Minuten | OmeU Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand – nicht alle zwi- schen Dortmund und Duisburg wollen sich damit abfinden. Im Gegenteil. Immer mehr Menschen entdecken Möglichkeiten und greifen in den städtischen Alltag ein. Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, Nachbarschaft, Gemeinschaftsgärten. Stadtteilläden, Repair Cafés...

1 Bild

Drei Referendare auf dem Weg zum Examen: Universum zeigt den mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilm „Zwischen den Stühlen“

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 17.07.2017 | 29 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Zwischen den Stühlen“ begleitet drei Referendare auf ihrem steinigen Weg zum Examen. Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm gibt einen einfühlsamen wie humorvollen Blick hinter die Kulissen des Systems Schule und wirft dabei nicht zuletzt die Frage auf, in was für einer Gesellschaft wir leben wollen. Auf das theoriedominierte Lehramtsstudium folgt seit Jahrzehnten mit bürokratischer Regelmäßigkeit das Referendariat,...

Anzeige
1 Bild

Echtes Kino in Mumbai: Regisseur Georg Heinzen kommt mit seinem Film „Original Copy – Verrückt nach Kino“ ins Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 15.06.2017 | 13 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Original Copy“ ist eine hinreißende Liebeserklärung an das Kino und seine Helden vor, auf und hinter der Leinwand. Zur Filmvorführung am 19.6.17 ist der Regisseur Georg Heinzen zu Gast im Universum. Das Kino „Alfred Talkies“ im Herzen Mumbais ist aus der Zeit gefallen. In dem alten Hindi-Filmpalast rattern immer noch 35mm-Kopien durch die museumsreifen Projek-toren. Billige B-Pictures, in denen viel geprügelt und noch...

1 Bild

Ein Herz für Underdogs: Renommierter Regisseur Dieter Schumann kommt mit seinem Dokumentarfilm „Neben den Gleisen“ ins Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 02.06.2017 | 16 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Neben den Gleisen“ zeigt ehrlich und offen die Gespräche der Stammkunden eines Bahnhofskiosks, die über Politik, Flüchtlinge und ihre eigene Situation diskutieren - Voller Vorurteile, aber auch mit Herz und Witz. Mitten auf dem Bahnhofsvorplatz in Boizenburg steht ein in die Jahre gekommener Kiosk, der von 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet hat. Mehrmals am Tag rauscht hier der ICE von Berlin nach Hamburg ohne Halt vorbei....

1 Bild

Eine deutsch-norwegische Liebesgeschichte: Regisseur Klaus Martens ist mit seinem Film „Erzähl es niemandem!“ zu Gast im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 04.05.2017 | 16 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller zeichnet Klaus Martens in seinem Film „Erzähl es niemandem!“ das Bild einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte. Zur Vorführung ist er im Universum Filmtheater zu Gast. - In Kooperation mit der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Niedersachsen-Ost e.V. Im April 1942 begegnet die 19-jährige Norwegerin Lillian einem deutschen Soldaten aus Wuppertal. Helmut ist...

1 Bild

Bewegende Dokumentation „Yulas Welt“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 25.04.2017 | 10 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Yulas Welt ist eine Müllhalde. Sie wächst 20 Kilometer südlich vom Kreml, auf der größten Müllkippe Europas auf. Die Regisseurin Hanna Polak hat das Mädchen über einen Zeitraum von 14 Jahren mit ihrer Kamera begleitet. Yula wünscht sich nichts mehr, als ein normales Leben zu leben. Ihre Realität ist allerdings sehr trostlos: Sie lebt mit ihrer Mutter in der eigentlich verbotenen Zone von Svalka, der größten Müllhalde...

1 Bild

Wie fühlt sich Leben vor den Grenzen Europas an? Dokumentarfilm „Les Sauteurs – Those Who Jump“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 19.04.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Für ihren Dokumentarfilm "Les Sauteurs" haben die Filmemacher Moritz Siebert und Estephan Wagner ihre Kamera Abou Bakar Sidibé, einem malischen Flüchtling an der Grenze zu Europa, gegeben - und einmalige Einblicke in ein Leben zwischen Gefahr und Hoffnung erhalten. Vom Berg Gurugu blickt man auf die spanische Enklave Melilla an der nordafrikanischen Mittelmeerküste. Afrika und die Europäische Union werden hier durch eine...

1 Bild

David Hockney hautnah erleben in Randall Wrights Dokumentarfilm „Hockney“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 13.04.2017 | 9 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Mit seiner Dokumentation „Hockney“ zeichnet der Filmemacher Randall Wright das Leben und Werk des britischen Künstlers David Hockney. Der 1937 geborene David Hockney war im Laufe seines Lebens in fast allen Bereichen der Kunst tätig, arbeitete er doch als Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotograf und Bühnenbildner, sowohl zu Hause in Großbritannien als auch im sonnigen Kalifornien. In den 1960ern tummelte Hockney sich unter...

1 Bild

Starke Filme von starken Frauen: Universum Filmtheater zeigt die preisgekrönte Dokumentation „Girls don’t fly – Träume vom Fliegen“

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 11.04.2017 | 5 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Eine Gruppe von jungen Frauen in Ghana will hoch hinaus: Ihr großer Traum ist es zu fliegen. „Girls don’t fly“, der Dokumentarfilm-Gewinner des Festival Max-Ophüls-Preis zeigt, wie komplex und facettenreich „Hilfe zur Selbsthilfe” sein kann und unterwandert am Ende sämtliche Erwartungen. In Ghana eröffnet die erste und einzige Flugschule für Mädchen. Die Schülerinnen kommen vom Land und hatten bisher keine großen Chancen...

1 Bild

Sound on Screen-Special: „Don’t blink – Robert Frank“ - Intimes Künstlerportrait mit mitreißendem Soundtrack

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.04.2017 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Don’t blink – Robert Frank“ zeigt einen anfangs verkannten Giganten der Fotokunst, der sich trotz persönlicher Schicksalsschläge bis ins hohe Alter seinen Sinn für Humor und einen unkonventionellen Blick auf die Welt bewahrt hat. – In Kooperation mit dem Museum für Photographie Braunschweig. Was wäre die moderne Fotografie ohne das Werk von Robert Frank? Sein Stil veränderte in den 1950er Jahren die Spielregeln der...

1 Bild

Regisseur Daniel Abma kommt mit preisgekröntem Dokumentarfilm "Transit Havanna" ins Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.01.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Kuba im Wandel: Regisseur Daniel Abma stellt seinen Film "Transit Havanna" im Universum Filmtheater vor - In Kooperation mit Cuba Sí Braunschweig. Einmal im Jahr kommen zwei Ärzte aus Holland und Belgien nach Havanna und führen dort auf Initiative von Fidel Castros Nichte kostenlos geschlechtsangleichende Operationen durch. Mariela Castro organisiert dies im Sinne der sozialistischen Revolution. Ihr Motto: „Nein zur...

1 Bild

Filmvorführung und Diskussion: Regisseurin Düzen Tekkal stellt ihren Film „Háwar – Meine Reise in den Genozid“ im Universum Filmtheater vor

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 15.12.2016 | 49 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Auf Kurdisch heißt „Hawár“ Hilfe. Düzen Tekkals gleichnamiger Dokumentarfilm über die Verfolgung der Jesiden ist ein Hilferuf und erschütterndes Zeitdokument. Das Universum zeigt den Film in Kooperation mit dem DGB Braunschweig, der Eintritt ist frei. Alles beginnt Ende 2012 am großen Küchentisch der Tekkals in Hannover. Die Familie hat sich versammelt, denn Vater Seyhmus Tekkal und Düzen wollen bald auf eine Reise...

1 Bild

Einzigartiges Dokumentarfilmprojekt „Chamissos Schatten“ in vier Sonntagsmatinéen im Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 04.04.2016 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Wir laden Sie ein auf eine einzigartige filmische und ethnographische Reise: Die Künstlerin und Filmemacherin Ulrike Ottinger nimmt Sie in fast 12 Stunden, verteilt auf 4 Filmkapitel, mit in die weit entfernten Regionen des Beringmeers. Der Wind, die Wellen und das Interesse an den Menschen leiteten Ulrike Ottinger nach Kamtschatka, Tschukotka, Alaska und zur Inselkette der Aleuten. Hier, weit im Norden, stoßen der...

1 Bild

Dokumentationen im Universum Filmtheater: Exhibition on Screen: „Goya – Visionen aus Fleisch und Blut“ - Kunst hautnah erleben

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2016 | 6 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Erbe von Velázquez, Held von Picasso. Entdecken sie Spaniens gefeierten Künstler mit dieser cineastischen Meistertour, basierend auf der Goya Ausstellung der National Gallery, die man gesehen haben muss: Die Portraits. Francisco de Goya ist Spaniens berühmtester Künstler und wird als Vater der modernen Kunst gesehen. Er ist nicht nur ein genialer Beobachter des Alltags und Spaniens bewegter Vergangenheit, sondern auch ein...

1 Bild

Mitreißende Musik-Dokumentation: „Dirigenten – Jede Bewegung zählt“ mit Regisseurbesuch im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2016 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Aus der Perspektive fünf junger Nachwuchsdirigenten erzählt der Film vom Streben nach künstlerischer Anerkennung und kommt dabei dem Geheimnis des Dirigats mit einzigartiger Intensität näher. Zu Gast im Kino: Regisseur Götz Schauder Fünf junge Dirigenten und ein großes Ziel: Beim Internationalen Sir Georg Solti Dirigentenwettbewerb gilt es vor Frankfurts besten Orchestern und einer hochkarätigen Jury, Können und Talent zu...

1 Bild

Spannender Dokumentarfilm „Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2016 | 9 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | „Projekt A“ gibt Einblick in ein alternatives Weltbild und zeigt anarchistische Ideen des Zusammenlebens und des Handelns: eine Welt, in der niemand herrschen soll über Wissen, Ressourcen, Grund und Boden oder andere Menschen. Finanzkrisen und Flüchtlingsströme, soziale Ungleich-heiten und ökologische Katastrophen, Kriege und Terrorismus - wie ein Hochgeschwindigkeitszug rast unsere Zivilisation auf eine Wand zu. Am...

1 Bild

Heitere Gärtner-Doku „Wenn ein Garten wächst“ mit Regisseurbesuch im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 22.02.2016 | 70 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Der Film erzählt von dem Abenteuer einer Gruppe Nachbarn in Kassel, die ohne besondere Vorkenntnisse, aber mit viel Mut und Motivation erfolgreich eine fade, städtische Rasenfläche in eine öffentliche Gartenoase mitten in der Stadt verwandelt. Das Universum zeigt den Film in Kooperation mit Slow Food Braunschweiger Land und dem Stadtgarten Bebelhof. Ist Gärtnern ein Abenteuer? Oh ja! Insbesondere, wenn Sie mit Ihren...

1 Bild

Agent 007 veränderte sein Leben

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 16.02.2016 | 188 mal gelesen

Benjamin Linds Fan-Doku „A Bond For Life“ feiert am 12. März Weltpremiere im C1 Cinema. Von André Pause, 17.02.2016. Braunschweig. Sein Name ist Lind – Benjamin Lind. Und er hat die Lizenz zu hingebungsvoller Fanliebe. Diese hat der 34-jährige Wahlbraunschweiger in einer gut zweistündigen Fan-Dokumentation „A Bond For Life – How James Bond Changed My Life“ verarbeitet, die am 12. März (Beginn 18 Uhr) Weltpremiere im C1 Cinema...

1 Bild

Exklusive Preview: Jagd-Dokumentarfilm „Grenzbock“ in Anwesenheit des Regisseurs Hendrick Löbbert im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 25.01.2016 | 49 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Als erster Dokumentarfilm taucht „Grenzbock“ ein in die Welt der deutschen Jäger und beobachtet, wie sie sich im Spannungsfeld zwischen Sehnsucht nach ursprünglicher Natur und Effizienzdenken, zwischen Märchenwald und moderner Kulturlandschaft bewegen. „Grenzbock“ begleitet drei Jäger durch ihre Wälder und lässt in langen, ruhigen Einstellungen die Weltbilder durchschimmern, die sich hinter Jägerlatein und Lodenmantel...

1 Bild

Bewegendes Doku-Essay „Heart of a Dog“ der Künstlerin Laurie Anderson in einer exklusiven Vorstellung im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 25.01.2016 | 41 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Dokumentarischer Essay der Musikerin und Performance-Künstlerin Laurie Anderson, die über das Leben und den Tod reflektiert. Das Universum Filmtheater zeigt den Film vor dem offiziellen Kinostart in Kooperation mit dem Allgemeinem Konsumverein Braunschweig. In ihrem Film „Heart of a Dog“ erinnert Laurie Anderson sich an ihren geliebten Terrier, der Klavier spielen und mit Fingerfarben malen konnte. Die Erinnerungen...

1 Bild

Preisgekrönter Dokumentarfilm „The Look of Silence“ in einer einmaligen Sondervorstellung im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 11.11.2015 | 48 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Regisseur Joshua Oppenheimer kreiert ein Portrait der indonesischen Gesellschaft, die noch heute unter den Folgen des Genozid von 1965 unter Suharto. Nachdem in seinem gefeierten Dokumentarfilm "The Act of Killing" (2012) vor allem die Täter zu Wort kommen, beschäftigt sich "The Look of Silence" mit der Perspektive der Opfer. Durch Joshua Oppenheimers filmische Arbeit mit den Verantwortlichen des Genozids in Indonesien...

1 Bild

Kino Global: Dokumentation „Die Hüter der Tundra“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 11.11.2015 | 56 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Visuell imponierender Dokumentarfilm über das vielleicht letzte Dorf russisch-samischer Rentierzüchter. Zu Gast im Kino: Referentin Serena Kniesz-Nettlau Mitten in der Tundra, in Russlands hohem Norden, leben Hirten und Rentiere in einer viele tausend Jahre fortwährenden Symbiose. Doch dieses einzigartige kulturelle Erbe russisch-samischer Rentierzucht droht von der Karte zu verschwinden. Längst haben internationale...

1 Bild

Rettet Cinema Jenin: Benefiz-Film „Cinema Jenin – Die Geschichte eines Traums“ mit Gästen im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 29.10.2015 | 60 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Kraft des Kinos. Von den Machern von „Rythm is it“ und „Trip to Asia“ - Zu Gast im Kino: Der Leiter des Cinema Jenin Guesthouse und der Spielleiter des Cinema Jenin. Vor langer Zeit gab es in der palästinensischen Stadt Jenin im Westjordanland ein Kino. Der Ort im Zentrum der krisenerschütterten Stadt war Begegnungsstätte für Menschen, unabhängig von Alter oder Staatsange-hörigkeit....

1 Bild

Kino Global: Dokumentation „Landraub“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 29.10.2015 | 47 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Ein Film über die globale Jagd nach Ackerland. Zu Gast im Kino: Referent Roman Herre als Vertreter der Menschenrechtsorganisation FIAN Ackerland wird immer wertvoller und seltener. Jedes Jahr gehen etwa 12 Millionen Hektar Agrarfläche durch Versiegelung verloren. Nach der Finanzkrise 2008 hat das globale Finanzkapital die Äcker der Welt als Geschäftsfeld entdeckt. Mit dem Landraub wollen die Reichsten der Welt sich...