Anzeige

Demonstration

2 Bilder

Braunschweiger Pelz- und Lederladen Michelen macht dicht! 1

Wie auf der Seite kampagne-gegen-tierfabriken.info berichtet wurde, ist das Pelz- und Ledergeschäft Michelen in der Poststraße wohl unter den ständigen Protesten gegen dessen ausbeuterische Geschäftspraxis eingeknickt. Gegen das Geschäft gab es mehrere Kundgebungen, ein Go-In (in den Laden gehen und darin protestieren), und drei mal wurden die Schaufenster des Ladens beschädigt. Nun schließt das Geschäft. In den Schaufenstern...

1 Bild

Demo: "Nicht mit uns! Stoppt die AfD!" 5

David Janzen
David Janzen | Braunschweig - Innenstadt | am 27.09.2017 | 557 mal gelesen

Braunschweig: Kohlmarkt | Mit dem Wahlerfolg der AfD ist nach vielen Jahren wieder eine Partei in den Bundestag eingezogen, die in weiten Teilen sozialchauvinistisch, völkisch und rassistisch ausgerichtet ist und sich immer weiter radikalisiert. Letzten Montag folgten rund 150 Menschen einem Aufruf von Schülerinnen und Schülern aus Braunschweig zu einer kurzfristig und spontanen Kundgebung und Demonstration gegen die AfD. Dort wurde beschlossen, dass...

6 Bilder

„Pulse of Europe“ in Braunschweig und Wolfenbüttel

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2017 | 420 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich am letzten Sonntag wieder über 50 Begeisterte der Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ vor dem Braunschweiger Schloss zur Verteidigung der Werte Europas wie Frieden, Menschenwürde, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sowie zur Forderung einer Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen in Europa und der Welt zum Wohle der Bürger*innen. Der bedenkliche Abbau demokratischer und...

Anzeige
1 Bild

Umsonstflohmarkt* | Sa. 15. Juli - 12 Uhr - Schlossplatz / Ritterbrunnen

Michael Jester
Michael Jester | Braunschweig - Innenstadt | am 29.06.2017 | 103 mal gelesen

Braunschweig: Schlossplatz | Braunschweiger gegen Wegwerfgesellschaft Für bewussten Konsum Jeden Tag werden zahllose Produkte für den Müll produziert. Dies verschlingt Unmengen an Ressourcen. Wir belasten damit nicht nur unsere Infrastrukturen, sondern auch massiv unsere Umwelt. Jeder von uns trifft mehrfach täglich Entscheidungen, um diesen Wahnsinn zu unterstützen oder um dem Überfluss entgegenzuwirken. Wir wollen vor einem der Braunschweiger...

1 Bild

Proteste gegen Bragida und AfD: Stadt muss massenhafte Verfahrenseinstellungen in Bußgeldsachen zugeben

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 266 mal gelesen

Im Zusammenhang mit Protesten gegen „Bragida“ und die AfD überzieht die Braunschweiger Polizei die Gegendemonstrierenden seit Beginn im Januar 2015 systematisch mit inzwischen weit über 100 Strafanzeigen, z. B. wegen des Gebrauchs einer Trillerpfeife oder Taschenleuchte, wegen vermeintlich zu hoch gehaltener Transparente, wegen durch das Versammlungsrecht geschützter (Sitz-) Blockaden, wegen angeblicher Widerstandshandlungen,...

1 Bild

Proteste gegen Bragida: Weitere Verfahrenseinstellungen und ein Freispruch

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 226 mal gelesen

Auch wenn die Braunschweiger Polizei bei der Vorstellung der polizeilichen Kriminalstatistik im Mai 2017 weiterhin das Märchen vom „signifikanten Anstieg linksmotivierter Gewaltdelikte“, vor allem im Zusammenhang mit Protestaktionen gegen „Bragida“ heraufbeschwört, lässt sich dafür bis heute kein einziger Beweis erbringen. Erneut kam es in letzter Zeit zu zahlreichen Verfahrenseinstellungen und einem Freispruch. Diese gehen...

5 Bilder

Marsch zur Schließung aller Schlachthäuser in Braunschweig siehe: schlachthaeuser-schliessen.de

Bündnis für Tierbefreiung
Bündnis für Tierbefreiung | Braunschweig - Innenstadt | am 19.06.2017 | 82 mal gelesen

Rückblick und Ausblick: Marsch zur Schließung aller Schlachthäuser Braunschweig 2017/2018 https://www.facebook.com/events/1664177343888861/ 17.06.2017 Circa um 14.10 Uhr eröffnete Dirk die Demo mit der Eröffnungsrede. Circa 40-50 TierrechterInnen haben sich zusammenfefunden. (Julia, aus dem Orgateam „Marsch zur Schließung aller Schlachthäuser,“ hält das Mikrofone.) Dirk begrüßt die Gäste Liebe Freundinnen Julia...

26 Bilder

1. Marsch zur Schließung aller Schlachthäuser in Braunschweig

Bündnis für Tierbefreiung
Bündnis für Tierbefreiung | Braunschweig - Innenstadt | am 14.06.2017 | 104 mal gelesen

Hallo, herzlich Willkommen zur bunten Demo für die Schließung aller Schlachthäuser. Du musst nicht vegan oder vegetarisch leben um an unserer Demo teilzunehmen. Niemand wird vegetarisch oder vegan geboren, Solidarität mit den Tieren beginnt mit der Bereitschaft selbst aktiv zu werden. Programm für den Marsch am 17.06. Kohlmarkt (Aufgrund einer Zeitgleichen Großveranstaltung auf dem Kohlmarkt vor Betten Geber) 14 Uhr,...

9 Bilder

Preisauszeichnungen für „Pulse of Europe“ 3

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 05.06.2017 | 173 mal gelesen

60 Bekennende zur Verteidigung der Grundwerte in Europa wie Frieden, Menschenwürde, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gingen auch am Pfingstsonntag wieder in Braunschweig für die Initiative „Pulse of Europe“ auf die Straße – so wie europaweit in inzwischen 135 Orten in 19 Ländern. In einer Schweigeminute gedachten die Teilnehmenden der Betroffenen des Terroranschlags in London am Abend zuvor. Mit Plakaten und Handzetteln in...

20 Bilder

„Pulse of Europe“ erleichtert nach der Stichwahl in Frankreich

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 08.05.2017 | 159 mal gelesen

Pressemitteilung "Pulse of Europe" Braunschweig von Jens Müller: Während Deutschland gespannt auf die Stichwahl um das Präsidentenamt in Frankreich blickte, gingen bundes- und europaweit wieder Tausende in über 100 Städten für die Initiative „Pulse of Europe“ auf die Straße. Auch in Braunschweig zeigten weit über hundert engagierte Bürgerinnen und Bürger bei der bereits dritten Aktion zur Wahl in Frankreich mit Plakaten...

12 Bilder

Pulse of Europe Braunschweig sendet Liebesgrüße nach Frankreich 2

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 24.04.2017 | 143 mal gelesen

Pressemitteilung Pulse of Europe Braunschweig von Jens Müller: Auch am gestrigen Sonntag trafen sich trotz eisiger Sturmböen wieder über 100 Braunschweigerinnen und Braunschweiger, um unter dem Banner der bundesweiten Aktion „Pulse of Europe“ Verbundenheit mit Europa und seinen Werten zu demonstrieren. Vor dem Hintergrund der französischen Wahlen hatten die Initiator*innen diesmal zu einer besonderen Aktion aufgerufen:...

4 Bilder

Für den solidarischen Zusammenhalt in Europa

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 10.04.2017 | 142 mal gelesen

Pressemitteilung Pulse of Europe Braunschweig von Jens Müller: Auch am gestrigen Sonntag trafen sich auf dem Schlossplatz in Braunschweig wieder über 200 Bürgerinnen und Bürger, um unter dem Dach der Aktion „Pulse of Europe“ für ein geeintes Europa mit den Werten Demokratie, Meinungs-und Pressefreiheit, Rechtstaatlichkeit und Gerechtigkeit zu demonstrieren. Ein Stöckheimer Bläserinnentrio begleitete die Menschen beim...

8 Bilder

„Pulse of Europe“ vor den Braunschweiger Schlossarkaden

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 03.04.2017 | 385 mal gelesen

Pressemitteilung Pulse of Europe Braunschweig von Jens Müller: Auch am gestrigen Sonntag zeigten wieder Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger sowie viele Menschen aus dem Umland Flagge für Europa und seine Werte. Trotz „Automodefrühling" und verkaufsoffenem Sonntag hatten sich über 250 Engagierte eingefunden, die mit Europaflaggen und zum Teil bewegenden Wortbeiträgen am offenen Mikrofon ihre Verbundenheit mit der...

4 Bilder

Freispruch für vermeintliche Anti-AfD-Demonstranten durch das Amtsgericht Braunschweig 3

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 18.03.2017 | 1012 mal gelesen

Ein Bußgeldverfahren gegen zwei vermeintliche Demonstranten gegen einen AfD-Infostand am 25.06.2016 wegen einer vermeintlichen Störung einer Versammlung endete am 16.03.2017 mit einem Freispruch durch das Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 54 OWi 702 Js 1513/17). Zwei Polizeibeamte beharrten auf ihre Angaben im Widerspruch zum Videobeweis oder hatten Erinnerungslücken. 12 Zuschauende, die zuvor eine zeitraubende, durchleuchtende...

3 Bilder

Bußgeldverfahren gegen Anti-Bragida-Demonstranten durch das Amtsgericht Braunschweig eingestellt 4

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 05.03.2017 | 319 mal gelesen

Ein Bußgeldverfahren gegen einen Anti-Bragida-Demonstranten wegen vermeintlicher Störung einer Bragida-Versammlung am 02.11.2015 ist am 03.03.2017 durch das Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 5 OWi 701 Js 40684/16) gemäß § 47 OWiG eingestellt worden. Die Kosten des Verfahrens sowie die notwendigen Auslagen des Beschuldigten gehen zu Lasten der Staatskasse. Der erste Verhandlungstag mit der Zeugenvernehmung zweier Polizeibeamte...

Bußgeldverfahren gegen vermeintlichen Anti-AfD-Demonstranten durch das Amtsgericht Braunschweig eingestellt

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2017 | 288 mal gelesen

Ein Bußgeldverfahren gegen einen vermeintlichen Demonstranten gegen einen AfD-Infostand am 25.06.2016 wegen einer vermeintlichen Störung einer Versammlung ist am 14.02.2017 durch das Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 9 OWi 701 Js 59495/16) gemäß § 47 OWiG eingestellt worden. 12 Zuschauende, die zuvor eine durchleuchtende Einlasskontrolle über sich ergehen lassen mussten, fanden in dem kleinen Gerichtssaal E 07 gerade noch...

1 Bild

BS: Kundgebung gegen das Dakota Access Pipeline-Projekt in den USA!

Simon Marx
Simon Marx | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2017 | 160 mal gelesen

Stoppt die Finanzierung der Dakota Access Pipeline (DAPL): Am 23ten Februar 2017, um 15.00 Uhr vor der Filiale der Deutschen Bank (Bohlweg 24) in Braunschweig, im Rahmen einer internationalen Aktionswoche gegen die DAPL. Hintergrund: Das Ölunternehmen Energy Transfer will ihre im Bau befindliche und 3,8 Milliarden Dollar teure Erdölpipeline durch das Reservat indigener Menschen – Standing Rock – bauen. Diese Pipeline...

Strafverfahren gegen Anti-Bragida-Demonstrantin durch Amtsgericht Braunschweig eingestellt 8

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 25.01.2017 | 544 mal gelesen

Ein Strafverfahren gegen eine Anti-Bragida-Demonstrantin wegen angeblich begangener Straftaten des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie versuchter Körperverletzung an einem Polizeibeamten ist am 18.01.2017 durch das Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 11 Cs 702 Js 24200/16) gemäß § 153 a StPO gegen die Zahlung von 450 Euro an den Refugium Flüchtlingshilfe e.V. eingestellt worden. Knapp 20 Zuschauende, die zuvor eine...

1 Bild

Polizei sicherte Kurdendemonstration

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 21.01.2017 | 249 mal gelesen

Einsatzkräfte der Polizei aus Braunschweig und Hannover sicherten am Samstagmittag eine Demonstration von Kurden auf dem Schlossplatz. Braunschweig, 21.01.2017. Die rund 100 Teilnehmer forderten die Freilassung des PKK-Anführer Abdullah Öcalan, der seit 18 Jahren in türkischer Gefangenschaft ist. Die Polizei Braunschweig erklärte dass sich die Stärke der Polizeipräsenz an der Höhe der vom Organisator erwarteten Teilnehmerzahl...

2 Jahre Bragida 2

Hans-Jürgen Hain
Hans-Jürgen Hain | Braunschweig - Innenstadt | am 14.01.2017 | 402 mal gelesen

Am 19. Januar 2015 wagte sich eine junge Frau einen Ableger der "Patrioten Europas" hier in Braunschweig ins Leben zu rufen. Als ich dieses in der Braunschweiger-Zeitung gelesen hatte, traute ich (sicherlich auch viele andere) meinen Augen kaum. Wie auch immer Sie es schaffte hier in Deutschland und dann noch in einer Provinzstadt diese Demo auf die Beine zu stellen,,,, ich kann dazu nur sagen "Hut ab" vor dieser...

1 Bild

Wir haben es satt! Demo in Berlin für eine nachhaltige, bäuerliche Landwirtschaft

Friedemann Grün
Friedemann Grün | Braunschweig - Innenstadt | am 10.01.2017 | 120 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Platz | Am 21. Januar ist es wieder soweit: In Berlin versammeln sich tausende Menschen zur "Wir haben es satt!" Demo und demonstrieren für gesundes, natürliches Essen, eine bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und fairen Handel. Alle Infos rund um die Demo gibt es hier: http://www.wir-haben-es-satt.de/start/home/ Ihr wollt auch zur Demo und braucht eine Mitfahrgelegenheit? Eine Mitfahrerbörse und Übersicht über die zur Demo...

Freispruch für Anti-Bragida-Demonstranten vorm Landgericht Braunschweig

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 30.11.2016 | 192 mal gelesen

In der Berufungsverhandlung vorm Landgericht Braunschweig (Gz. 7 Ns 213/16) am 09.11.2016 wehrte sich der Angeklagte gegen die erstinstanzliche Verurteilung durch das Amtsgericht Braunschweig vom 21.06.2016 (Gz. 2 Cs 701 Js 63086/15) zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 Tagessätzen wegen angeblichen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte im Rahmen eines Protestes gegen einen Bragida-Aufzug am 26.10.2015. Aufgrund einer als...

1 Bild

Was darf die Polizei? Welche Rechte haben Demonstrant*innen? Veranstaltung zu Fragen des Polizei-und Versammlungsrechts

David Janzen
David Janzen | Broitzem | am 25.11.2016 | 63 mal gelesen

Braunschweig: AWO Begegnungsstätte | Veranstaltung mit den Rechtsanwälten Sven Adam und Rasmus Kahlen aus Göttingen Welche Rechte haben Teilnehmer*innen von Versammlungen? Ist spontaner Protest erlaubt? Sind Sitzblockaden eine Straftat? Darf die Polizei wegen Trillerpfeifen oder Trommeln einschreiten? Wie kann man sich rechtlich und politisch gegen ungerechtfertigte Polizeimaßnahmen wehren? Ob wegen „zu lauter“ Trillerpfeifen, Trommeln oder „zu heller“...

Verfahren gegen Anti-Bragida-Demonstranten vom AG BS ausgesetzt

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 05.11.2016 | 147 mal gelesen

Ein weiteres Strafverfahren gegen einen Anti-Bragida-Demonstranten wegen einer angeblich am 29.02.2016 begangenen Körperverletzung an einem Polizeibeamten durch einen schmerzhaften Daumendruck auf seinen Arm in einem nicht geschützten Bereich wurde vom Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 9 Cs 702 Js 23695/16) wegen fehlender Beweisstücke in den Akten ausgesetzt. Vor Verhandlungsbeginn sorgte allerdings das Verhalten von drei...

Freispruch für Anti-Bragida-Demonstranten vorm Amtsgericht Braunschweig

Klara Fall
Klara Fall | Braunschweig - Innenstadt | am 17.10.2016 | 251 mal gelesen

Im Strafverfahren wegen angeblichen Verstoßes gegen das Versammlungsrecht, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung an einem Polizeibeamten auf einer Anti-Bragida-Demonstration vom 19.04.2015 ist der Angeklagte vorm Amtsgericht Braunschweig (Gz.: 11 Cs 111 Js 22085/15) am 14.10.2016 in allen Punkten freigesprochen worden. Unter anderem komme schon eine Widerstandshandlung aufgrund des rechtswidrigen...