Anzeige

Bus

1 Bild

Auffahrunfall - Mutter und Baby offensichtlich unverletzt

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 11.02.2017 | 32 mal gelesen

Braunschweig: Klinikum Celler Straße | Nicht aufgepasst - Auto fährt auf. Braunschweig, 11. Februar 2017. Nicht mehr fahrbereit war der Wagen eines 64 Jahre alten Autofahrers nach einem Auffahrunfall auf der Celler Straße in Höhe Rennelbergstraße. Zu spät hatte der Mann nach dem Überholen eines Linienbusses bemerkt, dass in seinem Fahrstreifen eine 32-jährige Autofahrerin verkehrsbedingt halten musste. Bei dem heftigen Aufprall wurden beide Wagen schwer...

1 Bild

Zweijährige verursachte Notbremsung von 17-Tonnen-Bus

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 20.11.2016 | 35 mal gelesen

Wolfsburg, 20.11.2016. Ein zweijähriges Mädchen zwang am Samstagmittag in der Porschestraße, durch den Versuch die Straße zu wechseln, einen Busfahrer zu einer Vollbremsung. Der Linienbus befuhr mit langsamer Geschwindigkeit die Porschestraße in Richtung Nordkopf, als der Busfahrer das kleine Mädchen zwischen abgeparkten Fahrzeugen wahrnahm und sofort bremste. Durch die Vollbremsung stürzte ein Fahrgast in eine im Bus...

1 Bild

Kind nach Unfall mit Bus schwer verletzt

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 25.10.2016 | 78 mal gelesen

Ein weiteres Kind erlitt leichte Verletzungen. Peine, 25.10.2016. Heute Morgen, gegen 7:50 Uhr Uhr, kam es in Ilsede, auf der Eichstraße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 10-jähriger Junge schwer verletzt worden ist. Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem gemeinsamen Fuß/- und Radweg der Eichstraße von der Einmündung Ilseder Hütte in Richtung Aral-Tankstelle unterwegs. In Höhe der Zufahrt zum Parkplatz der Gemeinde...

Anzeige
1 Bild

Schramm: "ÖPNV ist gut, aber die Parkhäuser sind voll"

Liberale Braunschweig
Liberale Braunschweig | Braunschweig - Innenstadt | am 29.11.2015 | 96 mal gelesen

Am ersten Adventsamstag 2015 ging ab 11.00 Uhr nichts mehr in den Parkhäusern der Städte im Bereich des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB). Ingo Schramm, FDP-Mitglied in der Großraumversammlung, sagt: „Wir verbessern kontinuierlich den ÖPNV und keiner merkt es. Nun ist es Zeit, dies auch mal den Menschen zu beweisen.“ Der FDP-Mann schlägt vor, am ersten Adventssamstag in 2016 einen regionsweiten kostenfreien ÖPNV zur...

1 Bild

Schramm: "Überraschung: ZGB offen für Best Price Ticketing beim ÖPNV"

Liberale Braunschweig
Liberale Braunschweig | Braunschweig - Innenstadt | am 27.04.2015 | 84 mal gelesen

Auf die Frage des FDP-Abgeordneten Ingo Schramm in der letzten Verkehrsausschusssitzung des Zweckverbandes Braunschweig (ZGB) nach einem bargeldlosen Ticket nach dem Vorbild des BOB Tickets in Bremen äußerte sich die ZGB Verwaltung positiv. Bei diesem Ticket wird der optimale Fahrpreis für den Fahrgast im Nachhinein ermittelt. Dies schafft mehr Komfort im ÖPNV und hat sich nicht nur in Bremen, sondern auch im Rhein Main...

1 Bild

BIBS-Fraktion fordert Ausweitung der Buslinie 436 zur LAB

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 06.03.2015 | 48 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion beantragt zur Ratssitzung am 24.03.2015, die Frequenz der Buslinie 436 zwischen Hauptbahnhof und Boeselagerstraße bis zum Flughafen zu erhöhen. Alle Busse sollen künftig zumindest bis zur Boeselagerstrasse (LAB) durchfahren. Vorgeschlagen wird dabei ein 20 Minuten-Takt von 7 – 22 Uhr bzw. 30 Minu-ten-Takt von 5 – 7 Uhr und 22 - 24 Uhr sowie nachts stündlich zwischen Hauptbahnhof und Boeselagerstrasse (und...

1 Bild

Braunschweiger reisen mit Körnerbus nach Warberg

Tobias Teich
Tobias Teich | Helmstedt | am 28.11.2014 | 76 mal gelesen

Helmstedt: Kanthalle | Die 1. Herren des MTV Braunschweigs, ungeschlagener Tabellenführer, reist am Samstag nach Warberg zum Tabellen 11ten um weiter auf Punktejagd zu gehen. Die HSV Warberg/Lelm ist Absteiger der Oberliga Niedersachsen und somit kein zu unterschätzender Gegner. Gerade vor heimischen Publikum sind die Gastgeber stark in die Saison gestartet. Lediglich Altencelle konnte zwei Punkte aus der Kanthalle mitnehmen, alle anderen...

1 Bild

Weg wird instand gesetzt

Team unser38
Team unser38 | Altenau | am 14.02.2014 | 158 mal gelesen

Nationalpark Harz setzt Waldwege zwischen Drei Annen-Hohne und Plessenburg für Busverkehr grundhaft instand. Wernigerode – Ilsenburg. Der Nationalpark Harz beginnt in Kürze aufgrund der günstigen Wetterbedingungen mit Wegebaumaßnahmen zwischen Drei Annen-Hohne und der Waldgaststätte Plessenburg. Hier verlaufen unmittelbar am Nationalparkrand die Eschwegestraße sowie der Huysburger-Häu-Weg, die Drei Annen-Hohne mit der...