Anzeige

Bundesregierung

2 Bilder

60er Jahre: CDU-Bundesregierung plante mit Chemiewaffen rund um Braunschweig 6

Peter Rosenbaum
Peter Rosenbaum | Braunschweig - Innenstadt | am 03.05.2018 | 159 mal gelesen

Gar nicht toll: Die Tagesschau berichtet gerade aktuell über Pläne der damaligen CDU-Bundesregierung, Anfang der #60er Jahre entlang der Braunschweiger (innerdeutschen) Grenze Chemiewaffen einzusetzen, was bekanntlich öffentlich ja immer bestritten wurde ...  siehe:  https://www.presseportal.de/pm/69086/3933033 Da heißt es im Beitrag des NDR: "Wie aus den von NDR, WDR und SZ ausgewerteten Dokumenten hervorgeht,...

1 Bild

Jörn Domeier, MdL (SPD) bezieht Stellung zum vorliegenden Koalitionsvertrag

Jan Fricke
Jan Fricke | Schöningen | am 08.02.2018 | 38 mal gelesen

„Glaubwürdigkeit von Institutionen und handelnden Personen ist eine der unverzichtbaren Voraussetzungen für die Lebensfähigkeit einer demokratischen Gesellschaft und eines demokratischen Staates. Wenn die Bürger nicht an die ehrlichen Absichten der an der Spitze des Staates handelnden Personen glauben können, dann wird es den Bürgern sehr schwer gemacht, überhaupt an die Demokratie zu glauben. Je größer...

1 Bild

Schwere Dinge leicht erklären - Leichte Sprache im Alltag

Regio Press
Regio Press | Wolfenbüttel Stadt | am 15.09.2014 | 206 mal gelesen

Am 13. September ist "Tag der deutschen Sprache" Seit 2001 findet jedes Jahr am zweiten Samstag im September der Tag der deutschen Sprache statt. In ganz Deutschland finden an diesem Aktionstag Veranstaltungen und Diskussionsrunden statt, die zu einem bewussteren Umgang mit der deutschen Sprache ohne überflüssige englische Ausdrücke und Fremdwörter aufrufen. Ein gutes und verständliches Deutsch für alle bedeutet auch,...

Anzeige

„Wir müssen laut genug rufen“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 22 mal gelesen

Warum der Einsatz für Menschenrechte eine Verpflichtung ist – Markus Löning im Gespräch.Von Marion Korth, 19.10.2011 Braunschweig. Dreieinhalb Tage hat Markus Löning in Aserbaidschan verbracht. Was er dort gesehen und gehört hat, macht den Beauftragten der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe besorgt. „Dieses Land ist nicht viel besser als Weißrussland“, sagt er bei seinem Zwischenstopp in...