Anzeige

Bombendrohung

1 Bild

Braunschweig: Bombendrohung im Großmarkt war Fehlalarm

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 15.02.2017 | 72 mal gelesen

Ein noch Unbekannter drohte mittels E-Mail am Dienstagmittag damit, dass im Gebäude eines Großmarktes in der Daimlerstraße eine Bombe gelegt sei. 14.02.2017. Nach Einschätzung der Polizei dürfte es sich um eine vorgetäuschte Mitteilung handeln. Dennoch wurde in Absprache mit der Marktleitung der Geschäftsbereich vorsorglich geräumt. Die Polizei suchte den Markt und das Gelände mit Sprengstoffspürhunden ab. Verdächtige...

1 Bild

Bombendrohung im Gewerbegebiet Peine/ Stederdorf

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 13.01.2017 | 42 mal gelesen

Aufgrund einer Bombendrohung wurde heute der MEDIA-Markt im Gewerbegebiet Peine/ Stederdorf geräumt. Peine, 13.01.2017. Gegen 12.20 Uhr geht per E-Mail bei der o.a. Filiale der bundesweit verbreiteten Elektromarkt- kette eine Bombendrohung ein. Demnach sollte zeitnah ein Sprengsatz detonieren. Die zuständigen Polizeidienststellen wurden umgehend durch die Geschäftsleitung informiert. Der Markt wurde geräumt und weiträumig...

1 Bild

Spuren führen in die USA

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 06.09.2016 | 131 mal gelesen

Neun Schulen wurden am Montag nach Anschlagsdrohungen evakuiert. Von Ann-Kathrin Ewald, 07.09.2016. Braunschweig. Die Ermittlungen der Polizei führen zu einem Server in Texas. Hier sollen die Mails, die auch an zwei Flughäfen gingen, verschickt wurden sein. Mindestens neun Braunschweiger Schulen hatten Montagmorgen per E-Mail eine Anschlagsdrohung erhalten. Die meisten der Schulen waren evakuiert worden – für rund 10 000...

Anzeige
1 Bild

Aktualisiert: Bombendrohung an der Heinrich-Büssing-Schule - Polizei gab Entwarnung

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 14.01.2016 | 715 mal gelesen

Nach der Evakuierung der Berufsschule suchte die Polizei das Gelände ab14.01.2015. Braunschweig. Nach einem Drohanruf war die Heinrich-Büssing-Schule an der Salzdahlumer Straße heute morgen um 10 Uhr komplett geräumt worden. Die Polizei suchte daraufhin das Gelände unter anderem mit Spürhunden ab, konnte jedoch keine verdächtigen Gegenstände ausmachen. Damit wurden auch sämtliche Absperrmaßnahmen aufgehoben. Die Polizei...