Anzeige

Bio-Anbau

1 Bild

Warum Bio-Weihnachtsbäume ?

Andreas Lenge
Andreas Lenge | Volkmarode | am 08.12.2016 | 116 mal gelesen

Sie fragen sich jetzt wahrscheinlich, warum Bio-Baum? Jeder Baum kommt doch aus der Natur, somit sind doch alle „Bio“ – oder? Leider nein. Heutzutage werden in Deutschland pro Jahr etwa 28 Millionen Weihnachtsäume verkauft. Dieser Bedarf lässt sich durch natürliches Ausforsten nicht mehr decken. Die meisten Bäume werden in Monokulturen gezogen und unter Einsatz von Chemie. Dabei werden zugleich, auch noch sämtliche Nützlinge...

1 Bild

Ein Landwirt kämpft entschlossen um unseren Boden: Dokumentation „Viel Gutes erwartet uns“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 06.07.2015 | 65 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | In ruhigen Bildern erzählt Phie Ambo in ihrem Film „Viel Gutes erwartet uns“ die Geschichte eines Bauern, der für seine Ideale einsteht und seinen Hof bis ins hohe Alter im Einklang mit dem Universum bewirtschaftet. Niels ist einer der letzten idealistischen Landwirte im landwirtschaftlich geprägten Dänemark. Er ist nicht nur ein bio-dynamischer Landwirt, sondern räumt den Tieren Freiraum für ihre natürlichen Bedürfnisse...

2 Bilder

Genuss mit ernstem Hintergrund

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 16.12.2014 | 257 mal gelesen

Verein Fair in Braunschweig möchte das Leben der Menschen hier und in der Welt verbessern. Von Marion Korth, 16.12.2014. Braunschweig. Das „jüngste Kind“ des Vereins „Fair in Braunschweig“ ist von etwas herber Natur – zumindest für diejenigen, die sonst lieber Vollmilchschokolade essen. Zu 60 Prozent besteht die neue Braunschweig-Schokolade aus Kakao, natürlich fair gehandelt und in Bio-Qualität. Doch dem Verein geht es...

Anzeige
2 Bilder

„Ableger“ will jetzt wachsen

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 10.05.2014 | 690 mal gelesen

Großer Andrang am Eröffnungstag: Klostergärtnerei Riddagshausen hat Betrieb aufgenommen. Von Marion Korth, 11. Mai 2014. Braunschweig. Der Rote Heinz oder doch lieber die Indische Fleischtomate? Am Eröffnungstag lockte die Klostergärtnerei Riddagshausen nicht nur mit Geranien und Balkonblumen, sondern auch Tomaten- und Gemüsejungpflanzen. „Unsere Eigenproduktion steckt noch in den Kinderschuhen“, sagte Olaf Redlin,...