Anzeige

Barrierefreiheit

1 Bild

Fehlende Barrierefreieheit im Gymnasium am Bötschenberg

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 23.11.2017 | 40 mal gelesen

Helmstedt: Gabö | Europaschule ohne Zugang für Rollstuhlfahrer Im Rahmen einer Verkehrssicherheitsveranstaltung war der Ehrenvorsitzende der Kreisverkehrswacht als Moderator eingeladen. Dabei stellte sich heraus, dass die Europaschule Gymnasium am Bötschenberg (Gabö) bisher nicht barrierefrei umgebaut wurde.Als Rollstuhlfahrer hat man nur eine Möglichkeit einen größeren Raum, die Mensa zu erreichen. Alle anderen Räume liegen wohl so, dass...

19 Bilder

Der Wochenmarkt in Helmstedt auf dem neuen historischen Kopfsteinpflaster

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 16.11.2017 | 55 mal gelesen

Helmstedt: Holzberg | Der Wochenmarkt Helmstedt findet nun auf dem neuen historischen Kopfsteinpflaster statt Nach dem zweiten Teilausbaus des Holzberges wird der Wochenmarkt in Helmstedt wieder in der gewohnten Ausdehnung am traditionellen Ort mittwochs und samstags zwischen 07.00 und 12.30 Uhr ausgerichtet. Nach der Marktordnung werden die Abstimmungen und Fragen seitens der Stadtverwaltung durch die Marktmeisterin Phuong Sommerfeld...

3 Bilder

Probeläufe zur Barrierefreiheit

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 30.10.2017 | 44 mal gelesen

Helmstedt: Rathaus | Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden wurde besprochen Das Programm der Oktobersitzung wurde aufgrund aktueller Ereignisse abgeändert. Der Wunsch des Arbeitskreises, dass die Treffen auch von Menschen mit Behinderung aufgesucht werden können konnte immer noch nicht erfüllt werden. Der Zugang zum JFBZ ist immer noch nicht barrierefrei möglich obwohl der Zugang und damit die Teilhabe leicht durch eine Rampe zu...

Anzeige
1 Bild

Der Arbeitskreis Senioren als Vorbild im Straßenverkehr tagt im JFBZ

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 30.10.2017 | 26 mal gelesen

Helmstedt: Streplingerode 25/26 | Das Novembertreffen des Arbeitskreises „Senioren als Vorbild im Straßenverkehr“ Das Monatstreffen des Arbeitskreises Senioren als Vorbild im Straßenverkehr findet am 09.11., 10 – 12 Uhr, im Jugendfreizeit-und-Bildungs-Zentrum (JFBZ), Streplingerode 25 – 26 statt. Auf dem Programm stehen die Vorbereitungen von Seminaren zur zum Thema „Digitale Mobilität“ Senioren und Jugendliche sollen zusammengebracht werden um die...

1 Bild

Generationsfreundlich Einkaufen bei Porta Möbel

Heiko Kasten
Heiko Kasten | Braunschweig - Nordstadt | am 12.10.2017 | 89 mal gelesen

Braunschweig: Porta Möbel Einrichtungshaus | Der alltägliche Einkauf sollte für alle Kundinnen und Kunden unbeschwerlich und barrierefrei möglich sein. Ganz gleich ob für Eltern mit Kinderwagen, Menschen in Rollstuhl oder Seniorinnen und Senioren. Der Handelsverband Harz-Heide e.V. rückt das Thema „Generationsfreundlichkeit“ in den Fokus und prüft anhand eigens hierfür entwickelter Kriterien Einzelhandelsunternehmen auf ihr Leistungsangebote, Zugangsmöglichkeiten ,...

4 Bilder

Verbesserung der Sicherheit an der Bushaltestelle Hauptstr./Kirche in Emmertedt

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 04.10.2017 | 71 mal gelesen

Helmstedt: Hauptstraße | Bushaltestellen in Emmerstedt –Hauptstraße/Kirche Im Rahmen der Besprechungen bezüglich der Probleme mit den Elterntaxis ging bei der Kreisverkehrswacht Helmstedt e.V. die Bitte ein das Bushaltestellenpaar des öffentlichen Personenverkehrs in Emmerstedt Hauptstraße/Kirche prüfend in Augenschein zu nehmen. Konkret schrieb ein Facebook-Teilnehmer: „ In Emmerstedt haben wir noch ein weiteres Problem. Morgens wird eine...

1 Bild

Der Arbeitskreis "Senioren als Vorbild im Straßenverkehr" ist weiter auf der Suche nach einem geeigneten Raum für die monatlichen Treffen

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 16.08.2017 | 69 mal gelesen

Helmstedt: Streplingerode 25/26 | Treffen des Arbeitskreises „Senioren als Vorbild im Straßenverkehr“ Der Arbeitskreis „Senioren als Vorbild im Straßenverkehr“ trifft sich seit einiger Zeit im Jugend-Freizeit-und-Bildungszentrum (JFZB) in der Streplingerode nachdem das Treffen über Jahrzehnte bei der Polizei Am Ludgerihof erfolgte. Die Lösung mit dem JFBZ wurde angenommen, da die weitere Alternative, der kleine Sitzungssaal im Rathaus, nicht barrierefrei...

1 Bild

Bushaltestellen sollten barrierefrei gestaltet werden

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Grasleben | am 26.06.2017 | 51 mal gelesen

Grasleben: Helmstedter Str. 13 | Grundsatz am Beispiel einer Haltestelle in Grasleben Bushaltestellen sollten vermehrt barrierefrei hergerichtet werden Die Kreisverkehrswacht Helmstedt macht darauf aufmerksam, dass bezüglich der Barrierefreiheit an Bushaltestellen Handlungsbedarf besteht. Nach dem Personenbeförderungsgesetz und dem Behindertengleichstellungsgesetz sind die Kommunen verpflichtet bis 2022 die Buswartestellen barrierefrei herzustellen....

3 Bilder

Arbeitskreis Senioren als Vorbild im Straßenverkehr wählte Vorstand

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 12.06.2017 | 60 mal gelesen

Helmstedt: Streplingerode 25/26 | Wolfgang Schmidt übernahm das Amt des Vorsitzenden Der Monatstermin im Juni wurde vom Arbeitskreis Senioren als Vorbild im Straßenverkehr erstmals im Jugend-Freizeit- und Bildungszentrum an der Streplingerode durchgeführt. Die Wahl fiel auf die Örtlichkeit, da angekündigt wurde, dass der Saal im Erdgeschoss barrierefrei erreichbar sein würde. Leider reichten etwa zwei Monate Vorlauf nicht aus, um zur Überbrückung der...

3 Bilder

Barrieren im Rathaus überwinden

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 28.04.2017 | 154 mal gelesen

Helmstedt: Markt | Ein treppensteigender Rollstuhl wurde ausprobiert Im Rahmen einer Veranstaltung im großen Sitzungssaal der Stadt Helmstedt hat der Präsident des Kiwanis-Clubs, Alexander Stephan, einen steigfähigen Treppenrollstuhl bei einem Sanitätshaus organisiert, damit der Ehrenvorsitzende der Kreisverkehrswacht Helmstedt e.V., Achim Klaffehn, an der Veranstaltung teilnehmen konnte. Er reagierte damit auf das Problem, dass der Weg über...

1 Bild

An einer Datenbank wird gearbeitet

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 28.02.2017 | 46 mal gelesen

Broschüre „Barrierefrei in Braunschweig“ soll Menschen mit Handicap Orientierung bieten. Von Marion Korth, 01.03.2017. Braunschweig. Der Burgplatz ist wunderschön, imposant anzuschauen. Die Stolperfalle liegt in Form der Pflastersteine am Boden. Dr. Burkhard Wiegel, seit August Vorsitzender des Behindertbeirats der Stadt Braunschweig, musste eine Zeit lang im Rollstuhl sitzen. Er weiß, wie sich das Geruckel anfühlt, nicht...

1 Bild

Die Politik verändert Vorschriften zur Barrierefreiheit

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 02.02.2017 | 13 mal gelesen

Helmstedt: Helmstedt | Anpassung des Baurechts Am 01.02.2017 hat der Niedersächsische Landtag einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Baurechts verabschiedet. Damit soll ein weiterer Schritt zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention vom 13. Dezember 2006 vollzogen werden. Die in der Konvention vereinbarte Teilhabemöglichkeit in allen Lebenslagen soll verbessert werden. Dazu wird der Katalog der vom Baurecht erfassten Anlagen erweitert. Es...

3 Bilder

Barrierefreiheit

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 21.01.2017 | 15 mal gelesen

Helmstedt: Markt | Randnotiz zur Barrierefreiheit Im Zusammenhang mit der Ausrichtung des ersten Treffens von Verkehrsexperten zum Thema „Elterntaxi“ im großen Sitzungssaal der Stadt Helmstedt war ich als Mitorganisator stark motiviert der Veranstaltung beizuwohnen. Im Vorjahr hatte ich Einladungen zu Empfängen nicht wahrgenommen, da mir bewusst war, dass es schwierig ist diesen öffentlichen Versammlungsort als Rollstuhlfahrer zu erreichen....

1 Bild

SoVD testet Braunschweiger Spielplätze auf Inklusion

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 22.11.2016 | 25 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Die SoVD-Jugend des Landesverbandes Niedersachsen hat 15 Spielplätze in Braunschweig auf Barrierefreiheit getestet. Anlass war ein Antrag bei der Landesjugendkonferenz. Da hierfür die Kommunen verantwortlich sind, wollte die Jugendorganisation damit einen ersten Überblick für anschließende Gespräche schaffen. Bewertet wurde der jeweilige Spielplatz mit Sternen von eins bis fünf. Erreicht werden konnten 17 Punkte, je Frage...

15 Bilder

Weichen gestellt für einen modernen Nahverkehr

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 14.04.2015 | 337 mal gelesen

Großer Bahnhof: Erste Tramino in Betrieb genommen – Rekordinvestition.Von Martina Jurk, 14.04.2015. Braunschweig. Einigen Hundert Menschen war es das Ereignis wert: Die ersten beiden Tramino von insgesamt 18 wurden am Montagmittag auf die Strecken geschickt. Sie ergriffen auch sofort Besitz von der neuen Bahn. Unter ihnen viele Rollstuhlfahrer. Gerade für sie verbessert sich die Teilnahme am öffentlichen Nahverkehr...

1 Bild

Lesung in Einfacher Sprache: Ziemlich beste Freunde

Oliver Ding
Oliver Ding | Wolfenbüttel Stadt | am 04.02.2014 | 174 mal gelesen

Wolfenbüttel: Buchhandlung ZWO Fritz Steuber GmbH | Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „WIR sind Wolfenbüttel“ veranstaltet die Freiwilligenagentur Wolfenbüttel am 7. Februar um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Steuber eine Lesung in leichter Sprache. Auf dem Programm steht der Bestseller „Ziemlich beste Freunde“ von Philippe Pozzo di Borgo in einer Version in leichter Sprache. Vor genau einem Jahr hatte „Aktion Mensch“ mit diesem Buch den ersten Bestseller für Menschen mit...

Barrierefreiheit an GS-Schunteraue abgelehnt

Horst-Dieter Steinert
Horst-Dieter Steinert | Braunschweig - Nordstadt | am 04.12.2013 | 95 mal gelesen

Armutzeugnis Alle Bezirksratsanträge zum Haushalt 2013-2017 wurden abgelehnt . Die Begründung dafür, wissen die Damen und Herren aus dem Rathaus wohl selbst nicht. Wozu sind eigentlich die Bezirksräte da, wenn doch über ihre Köpfe hinweg entschieden und abgelehnt wird?. So wurde auch ein Antrag der Grünen, aus dem Bezirksrat Schunteraue, der eine Barrierefreiheit an der GS-Schunteraue in Kralenriede vorsah abgelehnt. Diese...