Anzeige

Bürgerinitiative

1 Bild

Die Bürgerinitiative zur Rettung der Grünen Oase in der Nordstadt stellt sich vor

Hartmut Jolie
Hartmut Jolie | Braunschweig - Nordstadt | am 05.05.2017 | 101 mal gelesen

Braunschweig: Beethovenstraße, Ottenroder Str., Abtstr. | Die Bürgerinitiative Nordstadt setzt sich dafür ein, das Gebiet rund um Beethovenstraße, Ottenroder Straße und Abtstraße als ökologischen Lebensraum für Mensch Tier und Pflanzenwelt zu erhalten. Kein Wohnungsbau! Keine Straßenbahntrassen! Das stadtnahe Erholungsgebiet muss geschützt und darf auf keinen Fall zerstört werden!

6 Bilder

Umweltschutz - Ökologie auch für Minderheiten

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 19.04.2017 | 38 mal gelesen

Zum Schutz der menschlichen Gesundheit sollte eigentlich der Lebensraum der Menschen zunehmend noch mehr Beachtung finden: Betreffend der B1 (Hildesheimer Straße beginnend, bis zum Ortsausgang), habe ich den Eindruck, dass für ein Bürgerbegehren leider selbst bei einigen Anwohnern - aber vor allem von den im Rat der Stadt Verantwortlichen keine Notwendigkeit gesehen wird, hier aktiv zu handeln: Fast täglich ist auf der A2...

2 Bilder

Bei ELVIS oder in der Braunschweiger Dornse des Altstadtrathauses mit dem Oberbürgermeister feiern - es gibt Unterschiede !

Horst Schmid
Horst Schmid | Braunschweig - Innenstadt | am 22.10.2016 | 37 mal gelesen

Es ist immer wieder schön, von prominenten Braunschweigern zu lesen . . . Das nebenstehende Foto aus der NB vom 22.10.2016 zeigt viel Prominenz und unseren Oberbürgermeiser wohl eher privat in einer gemütlichen Runde im oberen Bild. Da die einzelnen Gäste mit Namen und Beruf/Funktion genannt sind, können wir NB-Leser die gemütliche Runde aus der Ferne miterleben. Im unteren Bild werden uns hochverdiente Mitbürger...

Anzeige
1 Bild

Bürgerinitiative: „Unser Plan“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 15.01.2016 | 267 mal gelesen

Volkmarode und die Flüchtlinge – Termin am Montag bei Stadtbaurat Leuer. Von Ingeborg Obi-Preuß, 15. Januar 2016. Braunschweig. Die Menschen in Volkmarode wollen nicht nur meckern, sondern haben alternative Pläne, die sie am Montag Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer vorstellen wollen. In der Bürgerinitiative (BI) sind rund 50 Menschen aktiv, die nach einer anfänglich komplett ablehnenden Haltung gegenüber der Unterbringung von...

1 Bild

„Am Anfang war es schwierig“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 15.01.2016 | 99 mal gelesen

Zwei Bürgermeister über den Umgang mit den eigenen und den neuen Bürgern. Von Ingeborg Obi-Preuß, 15. Januar 2016. Braunschweig. Ulrich Volkmann und Bernd Hoppe-Dominik haben gut zu tun. Besonders, seitdem die 16 Standorte für die Unterbringung von Flüchtlingen bekannt sind, ist in ihren Dörfern ordentlich Bewegung. Denn auch Volkmarode und Schapen bekommen Zuwachs. „Am Anfang war es ganz schwierig“, blickt Ulrich Volkmann...

1 Bild

Alle Jahre wieder: Am heiligen Abend knallen Jagdbüchsen auf dem Flughafen 1

Beate Gries
Beate Gries | Braunschweig - Nordstadt | am 07.12.2015 | 208 mal gelesen

Braunschweig: Flughafen Waggum | Anwohner und Tierschützer sind entsetzt. „Am Fest der Liebe, dem Geburtstag des Jesuskindes, das bei Ochs und Esel im Stall geboren wurde, und der in seinem Wirken die Tiere stets unter seinen Schutz gestellt hat, werden unzählige Tiere direkt vor den Augen und Ohren von Kindern und Anwohnern auf dem Flughafengelände getötet.“ Renata Wyganowska von der Initiative Stadttiere Braunschweig stimmt das an diesem Tag besonders...

3 Bilder

Das Bürger BeratungsZentrum Braunschweig wird eröffnet

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 16.09.2015 | 227 mal gelesen

Braunschweig: Bürger BeratungsZentrum | Es erwarten Sie gesellschaftlich und politisch aktive Menschen und eine Ausstellung und Beratung zu Klimaschutz - Energieberatung - Energieausweis - Dämmung - Heizung - Lüftung - Strom - Sanitär - E-Tankstelle Speis & Trank - Musik Start der Vortragsreihe: Infos kurz vor der Eröffnung unter www.r-eka.de Sie suchen allgemeine und unabhängige Informationen zu Energie und Klimaschutz oder haben konkrete Fragen zu...

1 Bild

Eckert & Ziegler: Grünes Nein zur Erweiterung

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 04.08.2015 | 78 mal gelesen

- Zum Nachhören: Rede von Holger Herlitschke - Wichtigstes Thema der letzten Ratssitzung am 21.07.2015 war zweifelsohne der Umgang mit der Firma Eckert & Ziegler in Braunschweig-Thune. Auf der Tagesordnung standen zum einen der Planbeschluss der Flächennutzungsplan-Änderung, zum anderen der Satzungsbeschluss des Bebauungsplans mit örtlicher Bauvorschrift „Gieselweg / Harxbütteler Straße“ (TOP 24 & 25). Beide...

Rechten den Nährboden entziehen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 21.10.2014 | 127 mal gelesen

Fraktionen verabschiedeten Resolution zur Situation der Flüchtlinge in Braunschweig. Von Birgit Leute, 21.10.2014. Braunschweig. Einstimmig hat der Rat eine Resolution zur Situation der Flüchtlinge in Braunschweig beschlossen. Die Parteien reagieren damit auf die Probleme, die durch die steigende Zahl von Asylbewerbern in den vergangenen Wochen in Kralenriede entstanden sind. Mit Sorge wurden vor allem die durch die...

1 Bild

Eine große Chance - Stellungnahme der Bürgerinitiative und des Fördervereins Badezentrum Gliesmarode

Gary Blume
Gary Blume | Wabe-Schunter-Beberbach | am 15.02.2014 | 200 mal gelesen

Bürgerinitiative und Förderverein haben sich seit vielen Monaten vergeblich darum bemüht, Politik und Verwaltung zu einem Umdenken in der Bäderfrage zu bewegen und das dringend benötigte Gliesmaroder Bad zu sanieren. Obwohl eine ausreichende Bereitstellung von Hallenbädern eine Aufgabe der Stadt zur Sicherung der Daseinsvorsorge ist, wurde spätestens durch die negative Stellungnahme der Verwaltung vom 04.02.2014 zu unserem...

1 Bild

Freigabe von Genmais nun auch in Europa? Bundesregierung lässt (nicht nur) Bauern im Stich

Peter Rosenbaum
Peter Rosenbaum | Braunschweig - Innenstadt | am 13.02.2014 | 157 mal gelesen

Vor wenigen Tagen wurde Gen-Mais von der Bundesregierung auf EU-Ebene durchgewunken. Dazu gab es eine Plakat-Aktion für die Reinheit von Nahrungsmitteln am 13.2.2014 anlässlich einer Landwirtschaftstagung mit dem Niedersächsischen Landwirtschaftsminister Meyer unter Beteiligung eines EU-Beauftragten. Die Meinung unter den fachkundigen Besuchern der Tagung war überwiegend, da sei man gleicher Meinung und die Verbraucher...

1 Bild

Samstags auf dem Kohlmarkt

Peter Rosenbaum
Peter Rosenbaum | Braunschweig - Innenstadt | am 09.02.2014 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

LOZ in Harvesse mit den Folgen DAUERSTAUS in Völkenrode, Watenbüttel etc. 11

Michael Brand
Michael Brand | Braunschweig - Nordstadt | am 17.12.2013 | 2358 mal gelesen

Braunschweig: Völkenrode/Watenbüttel | Unter dem 20.11.2013 hat sich die Stadt Braunschweig mit einer Stellungnahme zur 29. Flächennutzungsplanung gegenüber der Gemeinde Wendeburg geäußert. Es ist bemerkenswert, wie hier die Stadt Braunschweig über unsere Köpfe in Völkenrode und Watenbüttel hinweg entscheidet was man befürwortet oder ablehnt. Der letzte Satz in der Stellungnahme von Herrn Heinz-Georg Leuer (Bau- und Umweltschutzdezernent) macht mich richtig...

Kasse ist leer, Zeit drängt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 26.07.2013 | 116 mal gelesen

Bürgerinitiativen Flughafen und Nabu hoffen auf Unterstützung Von Marion Korth Braunschweig. Die Gegner des Flughafenausbaus wollen den Wald, der der verlängerten Start- und Landebahn weichen müsste, noch nicht aufgeben. Mit ihrer Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss waren sie vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg gescheitert. Ob sich in einem neuen Anlauf, dann vor dem Bundesverwaltungsgericht, noch etwas retten...

Vor Verhandlung wächst Angst vor Fehlstart

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 23.07.2013 | 119 mal gelesen

Bürgerinitiativen sehen Fehler bei der Landesbehörde – Nabu will notfalls EU-Gericht anrufen Von Marion Korth Schock für den Naturschutzbund und die Gegner der geplanten Verlängerung der Startbahn des Flughafens bei Waggum. Vor Verhandlungsbeginn am 13. Mai steht plötzlich in Frage, ob die Klage des Nabu überhaupt zugelassen wird. Der Vorwurf: Fristversäumnis. Der Nabu sieht den Fehler bei der Landesbehörde. Befürworter...