Anzeige

Armut

1 Bild

SoVD-Braunschweig bittet um Schulranzen-Spenden für bedürftige Braunschweiger Kinder

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 29.06.2016 | 62 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Die Wirtschaft brummt in Deutschland, mehr Menschen sind in Arbeit und die Löhne steigen. Doch der Aufschwung geht an den Familien und Kindern am Ende der Gesellschaft vorbei. Jedes 5. Kind in Deutschland lebt in einer armen oder armutsgefährdeten Familie. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig bittet deshalb die Braunschweiger Bevölkerung um Spenden von nicht mehr benötigten Schulranzen. Die gespendeten...

1 Bild

Grundeinkommen: Interessante Idee, aber umstritten

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 04.08.2015 | 73 mal gelesen

Die Zeitschrift Subway hatte uns für ihre August-Ausgabe 2015 folgende Frage gestellt: „Was tun gegen Armut? Kann das bedingungslose Grundeinkommen eine Option sein?“ Erläutert wurde diese Frage von Chefredakteur Nils-Andreas Andermark wie folgt: „12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind laut des aktuellen Berichts „Die zerklüftete Republik“ des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes arm. Und das betrifft alle: Kinder,...

1 Bild

Kunst trotz(t) Armut

Klaus G. Kohn
Klaus G. Kohn | Braunschweig - Innenstadt | am 04.06.2015 | 123 mal gelesen

Braunschweig: St.-Andreas-Kirche | Die Wanderausstellung der „Evangelischen Obdachlosenhilfe e.V.“ zeigt über 100 Kunstwerke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler. Neben Arbeiten von Wolfgang Bellwinkel, Joseph Beuys, Felix Droese, Klaus G. Kohn und Sigmar Polke sind auch Betroffene mit eigenen Kunstwerken vertreten. Sie zeigen ihre Sichtweisen vom menschlichen Dasein an den Bruchkanten des Lebens. Die Ausstellung mit ihrem Begleitprogramm ist ein Appell...

Anzeige
3 Bilder

„Die Frauen verschieben die Grenzen“

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 07.01.2014 | 278 mal gelesen

18 Braunschweigerinnen des Internationalen Frauenkreises reisten in den Iran – „Ein gastfreundliches, offenes Land“. Von Birgit Leute, 08.01.2014. Braunschweig. Schwarz oder farbig? Eine Reise in den Iran wirft im Vorfeld viele Fragen auf. Aber eine der wichtigsten ist: Wie muss der Schleier aussehen? Es ist eben nicht egal, ob man als Mann oder Frau in den Iran reist. Und der erste Stolperstein wartet schon, noch bevor das...

Betrüger erbetteln Spendengeld

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2013 | 271 mal gelesen

Polizei beobachtet seit einem halben Jahr Bettelbetrug und bittet Geschädigte, sich zu melden.Von Martina Jurk, 17.03.2013. Braunschweig. Seit einem halben Jahr beschäftigt die Polizei ein Betrugsdelikt, bei dem die Täter angeblich im Namen von Organisationen um Spenden betteln. Diesen Betrügern habhaft zu werden, gleicht einer kriminalistischen Sisyphusarbeit.Das Polizeikommissariat Mitte versucht, die Fälle von...

Teilhabe gelingt nur halb

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 61 mal gelesen

Nur etwa 50 Prozent aller Berechtigten beantragt Zuschüsse aus dem Bildungspaket.Von Annette Heinze-Guse, 22.07.2012. Braunschweig. Fünf Millionen Euro stehen der Stadtverwaltung und dem Jobcenter im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) der Bundesregierung 2011 und 2012 zur Verfügung. Aber nur etwa die Hälfte der anspruchsberechtigten Bedürftigen hat bisher Anträge auf Zuschüsse gestellt. Das teilte die...

„Wer arm ist, ist arm an vielem“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 71 mal gelesen

Lions-Club spendete Rekordsumme von 15 000 Euro für ein Projekt im westlichen Ringgebiet.Von Birgit Leute, 29.01.2012 Braunschweig. „Armut ist mehr als kein Geld haben. Wer arm ist, ist arm an vielem: auch an Bewegung.“ Seit fünf Jahren kümmert sich Armin Kraft als städtischer Beauftragter mit einem ganzen Netzwerk um Kinder in Armut. Jetzt freut sich der Propst im Ruhestand über eine außergewöhnliche Spende: Der Lions...