Anzeige

Anwohner

1 Bild

„Verschiebt den Garten doch einfach um 20 Meter“

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.09.2016 | 134 mal gelesen

Familien möchten Spielwiese erhalten – Ein Anwohner klagt gegen den Ratsbeschluss, obwohl er für den Garten der Erinnerung ist. Von Marion Korth, 01.10.2016. Braunschweig. Irritation, Überraschung, Enttäuschung, böse Worte, dabei schien doch endlich alles gut. Es war ein hartes Ringen, eine zum Teil sehr persönliche Debatte und schwierige Spurensuche, bis der Rat im September beschloss, einen Garten der Erinnerung für...

1 Bild

Teurer Pokemon-Fang

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 24.07.2016 | 133 mal gelesen

Polizei kontrolliert in der Fußgängerzone. Braunschweig, 24.07.2016. Seit kurzem kommt es im Bereich der Alten Waage zu Anwohnerbeschwerden wegen Ruhestörungen durch sogenannte "Pokemon-Fänger", da diese den Bereich mit KFZ befahren, Motoren laufen lassen und auch sonst ruhestörendes Verhalten an den Tag/Nacht legen. Bis zu 150 "Pokemon-Fänger" halten sich in dem Bereich auf und befahren zum Teil mit Kraftfahrzeugen...

1 Bild

„Anwohner kommen zu kurz“

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 06.11.2015 | 559 mal gelesen

Mit Sofortprogramm will CDU Bedenken der Anwohner aufgreifen. Von Marion Korth, 07.11.2015. Braunschweig. Die Stadt hat keinen Einfluss darauf, wie viele Flüchtlinge in der Landesaufnahmebehörde leben – seit Monaten sind es sehr viel mehr als eigentlich vorgesehen. Das ist unübersehbar, speziell auf dem Steinriedendamm, dem Hauptweg von der LAB zu den Supermärkten in Kralenriede. Manche Bürger fühlen sich verunsichert. Mit...

Anzeige
1 Bild

Parken ja, aber nicht mehr gratis

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2015 | 308 mal gelesen

Östliches Ringgebiet: Stadtplaner schlagen vor, dass das Parken in Teilbereichen kostenpflichtig werden soll. Von Marion Korth, 23. Juni 2015. Braunschweig. Parkscheinautomaten und Anwohnerparkausweise, dazu häufigere Politessenpatrouillen – so sieht verkürzt die Handlungsempfehlung für Teilbereiche des Östlichen Ringgebiets aus, um das Parkplatzproblem (die nB berichtete mehrfach) in den Griff zu bekommen. Jetzt hat das...