Anzeige

analog

1 Bild

Kolumne: Leben ohne App – und raus bist du ...

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 07.10.2016 | 30 mal gelesen

Ich glaube, ich gehöre zu einer aussterbenden Spezies. Der letzte analoge Dinosaurier in einer voll durchdigitalisierten Welt. Gibt es eigentlich noch jemanden, der ohne App und Smartphone sein Leben bewältigt? Der zum Telefon greift, wenn er jemanden hören will und nicht per Whats App zu jeder Tages- und Nachtzeit auf die Nerven geht? Der mit einem schnöden Einkaufszettel in den Supermarkt geht, sich vorher selbst...

1 Bild

„Einfach mal sitzen und zuhören“

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 22.09.2015 | 79 mal gelesen

Go-Betweens Gründer Robert Forster meldet sich nach sieben Jahren mit neuem Album zurück. Von André Pause, 23.09.2015. Braunschweig. Sieben Jahre ist es her, dass Robert Forster „The Evangelist“ veröffentlicht hat, sein vielbeachtetes fünftes Soloalbum, das erste nach dem Tod von Grant McLennan, dem Freund und gemeinsamen Mitbegründer der Go-Betweens. Jetzt, zwei Jahre später als avisiert, meldet sich der australische...

1 Bild

Ausstellung »PROJEKT#RIGA« - einRaum5-7

Stefan Zeuke
Stefan Zeuke | Braunschweig - Innenstadt | am 19.11.2013 | 129 mal gelesen

Braunschweig: einRaum5-7 | Projekt#Riga beschreibt im Wesentlichen eine Radtour von Braunschweig nach Riga. Geradelt, dokumentiert und gezeigt wird sie von Tobias Teich, Student des Umweltingenieurwesens (TU Braunschweig) und leidenschaftlicher Fotograf. Begleitet haben ihn die analogen Kameras seines Großvaters, mit denen er die Ästhetik und non-Ästhetik der 1770 km langen Strecke eingefangen hat. Das Fotomaterial finanzierte Tobias Teich per...

Anzeige

Niemand soll in die Röhre gucken

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 40 mal gelesen

Analoges Satellitensignal wird am 30. April 2012 abgeschaltet – Für die Umrüstung wird es Zeit.Von Marion Korth, 12.10.2011 Braunschweig. Es war lange angekündigt, jetzt wird es Wirklichkeit: Am 30. April nächsten Jahres stellen die Fernsehsender vom analogen auf das digitale Satellitensignal um. Wer sich nicht vorbereitet hat, schaut am 1. Mai in die Röhre, und die ist schwarz. „Wir sind schon jetzt gut ausgelastet“, sagt...