Anzeige

Alzheimer Gesellschaft Braunschweig

Gottesdienst für Menschen mit Demenz und ihre Begleiter*innen

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 20.11.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweiger Friedenskirche | Auch in diesem Jahr möchten wir wieder gemeinsam mit der Evangelische Freikirche, Gemeinde Braunschweiger Friedenskirche, Kälberwiese 1, 38118 Braunschweig einen Gottesdienst am 22.11.2017 Buss- und Bettag um 10:00 Uhr feiern. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen. Parkplätze sind vorhanden. Innerhalb des Hauses ist ein Fahrstuhl vorhanden. Über eine volle Kirche freuen wir uns sehr.

1 Bild

Literarisches Konzert zum Thema Hildegrad Knef 1

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 23.08.2017 | 28 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweiger Friedenskirche | Wer war Hildegard Knef? Eine Schauspielerin, Schriftstellerin und Sängerin, deren schillerndes Leben ebenso von großen Erfolgen wie von Schicksalsschlägen geprägt wurde. Doch wohin ihr Weg sie auch führte, der Anker ihres Lebens war stets Berlin. Zahlreiche ihrer Lieder wie beispielsweise „Berlin, Dein Gesicht hat Sommersprossen“ oder „Ich hab noch einen Koffer in Berlin“ spiegeln diese innige, doch stets auch...

1 Bild

Enkeltrick: Betrugsprävention bei älteren Menschen im häuslichen Bereich 1

Carolin Teller
Carolin Teller | Lehndorf-Watenbüttel | am 17.08.2017 | 30 mal gelesen

Braunschweig: Seniorenzentrum in den Rosenäckern | Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, der für Opfer oft existenzielle Folgen haben kann. Sie können dadurch hohe Geldbeträge verlieren oder sogar um Ihre Lebensersparnisse gebracht werden. Mit den Worten „Rate mal, wer hier spricht“ oder ähnlichen Formulierungen rufen Betrüger bei meist älteren und allein lebenden Personen an, geben sich als Verwandte, Enkel oder auch gute Bekannte...

Anzeige
1 Bild

Alzheimer-Tage wollen Demenz aus der Tabuzone holen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 17.05.2016 | 103 mal gelesen

Veranstaltung vom 25. bis 27. Mai richtet sich dieses Mal bewusst an die breite Öffentlichkeit. Von Birgit Leute, 17.05.2016. Braunschweig. Jeder Vierte über 80 Jahre leidet an Demenz, in Braunschweig sind aktuell rund 3800 Menschen betroffen. Die Braunschweiger Alzheimer-Tage informieren alle zwei Jahre über den jüngsten Forschungsstand, über die Erkrankung an sich und bieten daneben Angehörigen Unterstützung an. In diesem...

Demenz: „Wir wollen Mut machen, Lösungen zeigen“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 11.03.2014 | 167 mal gelesen

Vom 17. bis 21. März finden wieder die Alzheimer Tage statt. Von Daniel Beutler, 12.03.2014. Braunschweig. Vom 17. bis zum 21. März finden die Braunschweiger Alzheimer-Tage statt. Ein vielfältiges Programm begleitet die achte Auflage, in der es mittlerweile nicht mehr nur um Enttabuisierung geht. Öffentlich diskutiert Die Zeit sei zum Glück vorbei, als Demenz aus der gesellschaftlichen Diskussion weitestgehend...

Wenn das Gedächtnis Menschen verlässt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 55 mal gelesen

7. Braunschweiger Alzheimer Tage vom 12. bis 25. April informieren und beraten Betroffene, Angehörige und Pflegende.Von Martina Jurk, 08.04.2012. Braunschweig. Ex-Fußballmanager Rudi Assauer hat sich öffentlich zu seiner Alzheimer-Erkrankung bekannt. Noch immer ist diese häufigste Form von Demenz für viele Menschen ein Tabuthema. Dabei kann es jeden treffen. Die Braunschweiger Alzheimer Tage bieten ein Forum nicht nur für...