Anzeige

AIDS

2 Bilder

temp

Matthias Schulte
Matthias Schulte | Peine | am 27.02.2017 | 27 mal gelesen

temp

1 Bild

HIV-positiv: Wer ehrlich ist, wird einsam

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 09.01.2015 | 247 mal gelesen

2015 wird die Braunschweiger Aids-Hilfe 30 – Lebensaussichten sind besser geworden, die gesellschaftliche Isolation bleibt. Von Marion Korth, 10. Januar 2015. Braunschweig. Toleranz ist aktuell ein strapaziertes Wort. Aller Aufklärung zum Trotz wollen fast zwei Drittel aller HIV-positiven Menschen lieber nicht darauf bauen und verschweigen aus Angst vor Diskriminierung die Infektion mit dem Immunschwächevirus am...

1 Bild

„Jeder Euro hilft“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 10.06.2014 | 120 mal gelesen

Blechbläserensemble am Dom spielt und sammelt für Namibia. Von Ingeborg Obi-Preuß, 11.06.2014 Braunschweig. „Aids ist die häufigste Todesursache in Namibia“, sagt Witold Dulski, Kantor am Dom, „jeder Fünfte in diesem Land ist mit HIV infiziert, mehr als 50 000 Kinder haben einen oder beide Elternteile durch Aids verloren.“ Mehr als Gründe genug für Dulski, um so gut es geht zu helfen. Und als Kantor kann er dass vor allem...

Anzeige

Für Akzeptanz am Arbeitsplatz

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 65 mal gelesen

Aidshilfe brachte das Thema HIV anlässlich des Welt-Aids-Tags in die City.Von Annette Heinze-Guse, 02.12.2012. Braunschweig. Haben die Passanten Interesse? „Es geht“, sagt Kevin Leimhofer etwas gedehnt. Spenden die Leute? „Gespendet wurde gut“, antwortet Ronja Schiebe. Beide informierten am Freitag zum Welt-Aids-Tag am Stand der Aidshilfe auf dem Kohlmarkt über HIV. In der überfüllten Stadt hat Freitagmittag das...

„Noch immer gibt es Ausgrenzung“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 80 mal gelesen

Braunschweiger Aids-Hilfe will zum Welt-Aids-Tag mit vielen Vorurteilen aufräumen.Braunschweig (leu), 28.11.2012. „Positiv zusammen leben – aber sicher“ – unter diesem Motto erinnert die Braunschweiger Aidshilfe zum Welt-Aids-Tag gleich mit mehreren Aktionen an die Gefahren der Immunschwächekrankheit aber auch die Stigmatisierung der Erkrankten. So steht am Freitag (30. November) zwischen 11 und 17 Uhr ein Aktionsstand auf...

Aidshilfe schickt Tram durch die Stadt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 29.07.2013 | 255 mal gelesen

Acht HIV-Kranke gaben ihr Porträt für künstlerische Gestaltung – Bundesweit einmalige Aktion gegen Stigmen und TabusBraunschweig (anh). 01.11.2009 In die Öffentlichkeit gehen, etwas bewegen – vor allem gegen Tabus und Stigmatisierung, das will die Braunschweiger Aidshilfe mit ihrer Straßenbahnaktion „Aids braucht positive Gesichter“.Teasertext Acht Mitglieder der Selbsthilfegruppe der Aidshilfe haben sich porträtieren lassen...