Anzeige

Betäubungsmittel gefunden

Goslar, 18.01.2014.

Wie die Polizei meldet, wurde bei einem 32 Jahre alten Autofahrer aus Seesen im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitag festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Drogen unterwegs war.
Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Polizei durchsuchte das Auto des Mannes und fand Betäubungsmittel sowie zwei verbotene Messer. Hierzu wurden zwei weitere Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz eingeleitet.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.