Anzeige

0,66 Promille

Wolfenbüttel, 18.01.2014.

Polizisten auf Streife kontrollierten am Sonnabend um 2.15 Uhr den Fahrer eines Mitsubishis im Doktorkamp. Den Polizisten fiel Alkoholgeruch auf. Ein Alkoholtest bei dem 40-Jährigen ergab einen Wert von 0,66 Promille. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Der Mann durfte nicht weiterfahren.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.