Anzeige

HeavySteam Vol 1

Wann? 30.04.2014 19:30 Uhr

Wo? Lokpark, Borsigstraße 2A, 38126 Braunschweig DE
Braunschweig: Lokpark | Es gibt wohl kaum einen Rock- und Metal-Fan, der keine Iron Maiden-Alben der 80er Jahre in seinem Schrank stehen hat.
Titel wie "The Number Of The Beast", "Piece Of Mind", "Powerslave", "Live After Death", "Somewhere In Time" oder "Seventh Son Of A Seventh Son" beweisen, wieviel Wandlungsfähigkeit und Potential in diese Band steckt.
Iron Maiden erfanden sich auf jedem Ihrer Alben neu und veröffentlichten unzählige Songs, die zu Hits und sogar Hymnen der Bandgeschichte wurden und immer noch gern gehört werden.
Da mittlerweile leider die Zeiträume zwischen den CD-Veröffentlichungen und Tourneen der Band immer größer werden, gibt es seit 2003 eine Alternative zum Original!
Die Iron Maiden Tribute Band "Eddie's Revenge" aus Bielefeld.
Benannt nach dem siebten Band-Mitglied "Eddie", überzeugen "Eddie's Revenge" musikalisch und visuell durch die originale Interpretation der Songs von Iron Maiden, und mit Markus Brand mit einem Sänger, dessen Stimme der von Bruce Dickinson verblüffend nahe kommt. Innerhalb nur einen Jahres entwickelte sich die Band zum erfolgreichsten Iron Maiden Tribute in Deutschland.
Die Band bietet eine mitreißende zweistündige Live-Performance, in der alle Trademarks von Iron Maiden authentisch gecovert werden, wie z.B. einer Pyro-Show und natürlich Auftritten von Eddie und dem Grim-Reaper.
Ein Klassiker reiht sich an den nächsten, wie z.B. "The Trooper", "Run To The Hills", "Wrathchild", "Fear Of The Dark", "Aces High", "Wasted Years" oder "Hallowed Be Thy Name".
Im Vorprogramm die Lokalmatadore aus Braunschweig und Umgebung:
Shotgun Justice
Booze Control
Demolition Bastards
Hier kommt jeder Headbanger voll auf seine Kosten !!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.