Anzeige

Auflösung des historischen Bücherhofes in Schöppenstedt.

Wann? 24.01.2015 10:00 Uhr

Wo? historischer Bücherhhof, Stobenstraße 62, 38170 Schöppenstedt DE
Historischer Bücherhof (Schauwerkstatt mit alten Buchbinder-Maschinen) in Schöppenstedt, Stobenstr. 62 ist aufgelöst.
Schöppenstedt: historischer Bücherhhof | Während der letzten Mitgliederversammlung am 10.01.15 haben die Vereinsmitglieder die Auflösung des Vereins Historischer Bücherhof e.V. beschlossen.
Jens von Wantoch, ehemaliges Vorstandmitglied, wurde von der Mitgliederversammlung als „Vereins-Liquidator“ gewählt .

Der Grund der zur Vereinsauflösung geführt hat ist zum einen, dass zu wenig zahlende, aber vor allem zu wenig aktive Vereinsmitglieder im Verein waren.
Zum anderen weil sich die Hauptverantwortlichen im Vorstand beruflich verändert haben und nicht genügend Zeit für den Weiterbestand investieren konnten.

Am Samstag den 24.01.2015, ab 10:00 Uhr wird ein Ausverkauf im Bücherhof stattfinden. Zum Verkauf stehen div. Bücher und Materialien.

Rückfragen an Jens von Wantoch: (Telefon nach 18:30 Uhr unter 05332/4098 oder jensvonwantoch@38.de)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
6
Alfred Mignon aus Uehrde | 20.01.2015 | 21:48  
662
Paul Koch aus Schöppenstedt | 21.01.2015 | 10:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.