Anzeige

Was sind FX Optionen?

FX Optionen
 
FX Optionen erklärt

Eine Währungsoption ist ein Vertrag, der dem Käufer das Recht verleiht, aber nicht die Verpflichtung, eine bestimmte Währung zu einem bestimmten Wechselkurs zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Für dieses Recht wird eine Prämie an den Verkäufer gezahlt, deren Höhe je nach Anzahl der Verträge variiert, wenn die Option an einer Börse gekauft wird. Wenn dies auf dem Over-the- Counter Mark geschieht wird der Nominalbetrag der Option bezahlt. Währungsoptionen sind eine der häufigsten Möglichkeiten für Unternehmen, Einzelpersonen oder Finanzinstitute, sich gegen ungünstige Wechselkursänderungen abzusichern.

Anleger können sich gegen die Fremdwährungsrisiken absichern, indem sie ein Währungs "Put" oder "Call" erwerben. Der Kauf eines Puts gibt dem Inhaber das Recht, aber nicht die Verpflichtung, eine Währung zu einem festgelegten Satz zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verkaufen. Ein "Call" ist das Recht, die Währung zu kaufen. Ein Anleger, der keine zugrundeliegende offene Position auf dem Devisenmarkt hat, kann eine spekulative Position in einer Währung durch den Kauf oder Verkauf eines Puts oder Call einnehmen. Eine Person oder Institution, die einen "Put" verkauft, hat dann die Verpflichtung, die Währung zu kaufen, während der Verkäufer eines " Calls" die Verpflichtung hat, zu kaufen.

Grundlagen

Die Optionen Preisgestaltung hat mehrere Komponenten. Der Strike ist der Preis, mit der der Besitzer einer Option in der Lage ist, die Währung zu kaufen, wenn der Anleger "long" mit einen "Call" ist, oder er kann verkaufen, wenn der Anleger "long" mit einem Put ist. Zum Verfallsdatum der Option, die manchmal als Fälligkeitsdatum bezeichnet wird, wird der Ausübungspreis mit dem damals aktuellen Kassakurs verglichen. Abhängig von der Art der Option und wo der Spot Kurs momentan handelt, in Bezug auf den Streik Preis, wird die Option entweder ausgeübt oder verfällt wertlos. Wenn die Option im Geld ausläuft, wird die Währungsoption in bar abgewickelt. Wenn die Option aus dem Geld abläuft, erlischt sie wertlos.

Beispiel

Angenommen, ein Investor ist bullisch auf den Euro und glaubt, dass es gegen den US-Dollar steigen wird. Daher kauft der Anleger eine Devisenoption auf den Euro mit einem Ausübungspreis von $ 106, da die Währungspreise als 100-fache des Wechselkurses notiert sind. Wenn der Investor den Vertrag kauft, ist der Kassakurs des Euro gleich $ 101. Angenommen, der Euro-Spot-Preis ist am Verfallsdatum ist $ 109, so ist folglich die Währungsoption im Geld abgelaufen. Daher ist der Gewinn des Investors $ 300, oder (100 * ($ 106 - $ 109)), abzüglich der bezahlten Prämie für die FX Call Option.

Profit Motivierte Strategien

Optionen sind ein guter Weg zum Profit, während das Risiko relativ gering ist - schließlich können Sie nicht mehr als die Prämie die Sie bezahlt haben verlieren! Viele Forex-Händler verwenden gerne Optionen rund um die Zeiten wichtiger Berichte oder Ereignisse, wenn die Spreads und das Risiko in den Cash Forex-Märkten steigen. Andere gewinnorientierte Forex-Händler verwenden einfach Optionen anstelle von Cash, weil Optionen billiger sind. Eine Optionsposition kann viel mehr Geld einbringen als eine Cash Position in gleicher Höhe.

Hedging-Strategien

Optionen sind ein guter Weg, um sich gegen bestehenden Positionen abzusichern, um das Risiko zu verringern. Einige Händler verwenden sogar ausschließlich Optionen statt Stop-Loss-Order. Der primäre Vorteil der Verwendung von Optionen zusammen mit Stopps ist, dass Sie ein unbegrenztes Gewinnpotenzial haben, wenn der Preis sich weiter gegen Ihre Position bewegen wird.

Schlussfolgerung

Obwohl sie schwierig zu handeln sind, stellen die FX Optionen ein weiteres wertvolles Werkzeug dar, das die Händler nutzen können, um zu profitieren oder das Risiko zu senken. Optionen in Forex sind besonders wichtig bei wichtigen Wirtschaftsberichten oder Ereignissen, die eine erhebliche Volatilität verursachen (wenn die Cashmärkte hohe Spreads und Unsicherheiten aufweisen).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.