Anzeige

Tango Argentino im Braunschweiger TSC – Schnupperstunde und neuer Kurs für Anfänger mit Radha Sarma-Grundey

Wann? 17.01.2018 20:30 Uhr

Wo? Braunschweiger TSC e.V., Böcklerstraße 219, 38102 Braunschweig DE
(Foto: Radha Sarma-Grundey)
Braunschweig: Braunschweiger TSC e.V. |

Für alle, die den Tango Argentino-Virus noch nicht im Blut haben und Lust zum Tangotanzen bekommen haben, bietet die Gruppe 'Tres Tangueros!' am Mittwoch, den 10. Januar 2018 um 20:30 Uhr im BTSC-Tanzsportzentrum eine Schnupperstunde mit Radha Sarma-Grundey an. Nur eine Woche später (17. Januar 2018) startet dann Radha mit einem neuen Anfänger- und Wiedereinsteigerkurs in Tango Argentino und macht dabei den Einstieg in die Welt des argentinischen Tangos so leicht wie möglich. Für diesen Kurs werden keine Vorkenntnisse benötigt - Radha ist für euch da!

Radha vermittelt viele Übungen Schritt für Schritt, um das Körperbewusstsein zu sensibilisieren, so dass jeder Teilnehmer für sich die Freiheit fühlen kann, sich mit seinem Partner entspannt und dynamisch in der Musik zu bewegen.

Der Kurs beginnt am Mittwoch den 17. Januar um 20:30 Uhr und besteht aus 10 Unterrichtseinheiten zu jeweils 1,5 Stunden, die aufeinander aufbauen. Der Kurs kostet 120,00 Euro.

Anmeldungen bitte unter 'info(at)btsc.de'.

Teilnehmer lernen mit Spaß in gut strukturierten Unterrichtsmodulen den Einstieg in einen der schönsten Beziehungstänze der Welt. Im Mittelpunkt des Unterrichts steht die Kunst der nonverbalen Kommunikation.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.