Anzeige

Neues Hip-Hop-Angebot für Dance-Kids

Tatjana Faber - ausgebildete Übungsleiterin und leidenschaftliche Tänzerin. (Foto: Fotostudio Roman Brodel)
Braunschweig: Braunschweiger TSC e.V. |

Der Braunschweiger TSC startet am 4. April 2016 in seinem Tanzsportzentrum in der Böcklerstraße mit zwei neuen Angeboten im Bereich Hip-Hop für Kinder. Für Kinder von 4-6 Jahren beginnt das Training um 16:00 Uhr, für die 7-9 Jährigen um 17:00 Uhr.

Trainerin der Gruppe ist Tatjana Faber. Sie ist selbst Mutter, dazu ausgebildete Übungsleiterin und leidenschaftliche Tänzerin.

Die erste Gruppe beinhaltet die tänzerische Früherziehung mit verschiedenen Hip-Hop-Elementen. Die Kinder erlernen dabei Grundschritte, die später als Basis für Choreographien dienen.

In der zweiten Gruppe erlernen die Kinder erste Grundschritte in modernen Tanzrichtungen wie Hip-Hop und Modern Dance. Darauf aufbauend werden Choreographien zu den aktuellen Hits erlernt.

Alle Kinder werden mit Spaß an die Musik und Tanz herangeführt. Dabei wird jedoch viel Wert auf die individuelle Förderung einzelnen Kinder und zielorientierte Ergebnisse der gesamten Gruppe gelegt.

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos. Für drei weitere Trainingsstunden wird eine Kursgebühr von 15,00 € erhoben. Im Anschluss an die Kurse besteht die Möglichkeit, dem Verein beizutreten.


Kontakt:

Braunschweiger Tanz-Sport-Club e.V.
Böcklerstraße 219

38102 Braunschweig

Telefon : 0531 - 799 67 00
E-Mail : info(at)btsc.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.