Anzeige

Neuer Tango Argentino-Anfängerkurs startet am Wochenende

Braunschweig: Braunschweiger TSC e.V. | Am 29. Januar 2017 um 18:30 Uhr beginnt die Tango-Gruppe "Tres Tangueros!" einen neuen Tango Argentino-Anfängerkurs. Der Kurs unter der versierten Leitung von Radha Sarma-Grundey wendet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse und Wiedereinsteiger in gleichem Maße. Noch sind einige Plätze frei.

---------------------------------------

"Tango - Level 1/Anfänger" mit Radha Sarma-Grundey

Sonntags 18:30 – 20:00 Uhr,
Saal 4 des BTSC-Tanzsportzentrums,
Böcklerstraße 219,
38102 Braunschweig

---------------------------------------

Für alle, die den Tango-Virus noch nicht im Blut haben und einen der schönsten Paartänze der Welt erlernen möchten, startet dieser Kurs. Dafür braucht Ihr keine Vorkenntnisse - Radha ist für Euch da und macht den Einstieg in die Welt des argentinischen Tango so leicht wie möglich.

Ihr lernt mit Spaß in gut strukturierten Unterrichtsmodulen. Im Mittelpunkt steht die Kunst der nonverbalen Kommunikation, ohne stures Lernen von Schrittfolgen. Wir bieten immer wieder Partnerwechsel an, so dass jeder die Möglichkeit hat mit vielen Menschen "führen oder folgen" zu üben - eine Pflicht zum Partnerwechsel besteht allerdings nicht.

Tangotanzen in der Gemeinschaft macht einfach glücklich!

---------------------------------------

Anmeldung unter: info(at)btsc.de

Kursbeginn am Sonntag, den 29. Januar 2017, um 18:30 Uhr in Saal 4.

10 Unterrichtseinheiten á 1,5 Stunden

Kosten: 120,00 Euro/Person

BTSC-Mitglieder können aufstocken.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.