Anzeige

Vierwöchiger Bollywood Dance-Kurs bei Spandana Ganloori

Wann? 09.04.2018 18:30 Uhr

Wo? Braunschweiger TSC e.V., Böcklerstraße 219, 38102 Braunschweig DE
Braunschweig: Braunschweiger TSC e.V. |

Wer kennt sie nicht, die schrill bunten Musikfilme aus Indien? Die großzügigen Sets, Produktionswert oder extravagante Kostüme sind faszinierende Faktoren. Der Braunschweiger TSC bringt den Bollywood-Flair mit einem vierwöchigen Workshop in die Löwenstadt. Ab dem 9. April 2018 kann unter Leitung von Trainerin Spandana Ganloori im BTSC-Tanzsportzentrum der Bollywood-Dance gelebt werden.

Bollywood ist eigentlich kein einheitlicher Tanzstil, sondern die Vermischung der verschiedensten indischen Tanzstile.

Vom klassischen Indischen Tanz, über Hip Hop bis Jazz Dance - beim Bollywood-Tanz trifft die östliche auf die westliche Kultur. Schnelle Drehungen, schlängelnde Bewegungen bringen die Tänzer ins Schwitzen. Jede Handbewegung, jeder Augenaufschlag, jedes Lächeln hat seine eigene Bedeutung und beschreibt die Schönheit vom Bollywood-Tanz.

------------------------------------------------------------

Einsteigerkurs vom 9. bis 30. April 2018

4 Termine, jeweils Montags von 18:30 bis 19:30 Uhr im Saal 3 des BTSC-Tanzsportzentrums

Der Kurs kostet nur 25 Euro pro Person.

------------------------------------------------------------

Trainerin: Spandana Ganloori

Ein neues Gesicht im Braunschweiger TSC : Spandana Ganloori

„Bollywood tanze ich seit meiner Kindheit. Ich verfüge über mehrjährige Auftrittserfahrung und habe zahlreiche Auftritte von Kindheit an vor indischem Publikum absolviert. Mein allererster Auftritt in Braunschweig war bei unserem Diwali Fest in 2015. Als Ausschussmitglied bei unserem indischen Familien-Verein trete ich jedes Jahr bei unserer Familienfeier auf der Bühne auf und choreografiere den Kindertanz. Mein erster Auftritt vor deutschem Publikum war bei der Kultur Nacht Braunschweig im Juni 2017 im BTSC!!!“

Authentischer geht es also nicht, als Bollywood direkt aus Indien kennenlernen zu können!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.