Anzeige

Vortrag "Zweitmeinung bei Operation"

Wann? 26.10.2013 10:00 Uhr bis 26.10.2013 13:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Leonhardstraße 1, 38102 Braunschweig DE
Braunschweig: Stadthalle |

Medexo GmbH und Deutsche BKK laden ein – Medienvertreter herzlich willkommen

Laut einer im April dieses Jahres vorgestellten Studie der OECD wird in
Deutschland zu viel operiert. Seitdem findet in den Medien eine breite
Diskussion über dieses Thema statt. Ärzte treffen vermehrt auf verunsicherte
Patienten, denen schlicht das Vertrauen in den operierenden Arzt fehlt. Der
Rat, eine Zweitmeinung einzuholen, ist dabei so einfach wie wirkungsvoll.

Aufgrund dessen findet am 26. Oktober 2013, 10 bis 13 Uhr im Congresssaal
der Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz 1, eine Informationsveranstaltung
"Zweitmeinung bei Operation" statt. Mehrere Experten von der Deutschen BKK
und des Medizinischen Online-Portals www.medexo.com geben einen Einblick in die Vorteile und Praxis der medizinischen Zweitmeinung. Anmeldung wird
erbeten unter info@deutschebkk.de oder der Telefonnummer 01802 18 08 65.

Das Medexo-Experten-Netzwerk, zu dem auch einige der namhaften Referenten
gehören, wurde gegründet, um dem Operationswahn in Deutschland Einhalt zu
gebieten. Denn leidtragende dieser Operationswut sind die Patienten, die
das Vertrauen in die Ärzte und die Medizin verlieren, wenn unklar ist, ob
vorgeschlagene Operationen auch wirklich nötig sind.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.