Anzeige

Literaturabend: Joseph Freiherr von Eichendorff

Wann? 14.03.2014 19:30 Uhr

Wo? Kulturzentrum, Hauptstraße 1, 38536 Meinersen DE
Meinersen: Kulturzentrum | Joseph Freiherr von Eichendorff ist wohl der bedeutendste Vertreter der deutschen Romantik, vor allem auch wegen der Vertonung vieler seiner Gedichte.
Um sein Werk zu verstehen, muss man etwas über die Zeit wissen, in der er lebte. Die allgemeine Situation war damals alles andere als romantisch, denn das Land litt unter den napoleonischen Kriegen.
Die Menschen träumten sich in eine schönere Welt, was sich in der Kunst, der Literatur, der Musik und der Malerei, widerspiegelt.
Gerhard Gieseking möchte uns in diese Zeit versetzen und diesen Dichter vorstellen. Er beleuchtet Eichendorffs Werk und Biografie und liefert die Hintergründe, während Ilse Schulz und Ute Heinemann für die Rezitation der Gedichte sowie einiger Tagebuch- und Briefauszüge zuständig sind. Und weil bekanntlich Bilder oft mehr als viele Worte zu sagen vermögen, wird der Vortrag wieder mit Hilfe eines Beamers visuell begleitet.
Wir versprechen uns einen unterhaltsamen Abend und sind gespannt welche alten und neuen Erkenntnisse uns hier begegnen werden.

Freitag 14.03.2014 Beginn: 19.30 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Kulturzentrum Meinersen, Foyer
Eintritt: 6 € (kein Vorverkauf
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.