Anzeige

ADAC Fahrradturnier und Adktion Achtung Auto an der OS Lehre

Achtung Auto für Schüler der IGS in Helmstedt
Lehre: Rosinenweg 17 |

Es wird das ADAC Fahrradturnier und die Aktion: Achtung Auto angeboten

Auf dem Schulhof der Oberschule in Lehre, Rosinenweg 13, führen am 19.06., ab 8 Uhr, 30 Schüler ihre Fahrräder den Polizeibeamten aus der Polizeistation Lehre zur Kontrolle vor. Danach gehen sie unter Anleitung des Polizeioberkommissars Ulf Barnstorf aus Helmstedt, an den Start zum ADAC- Fahrradturnier. Die Kreisverkehrswacht Helmstedt und der ADAC Ortsclub Helmstedt setzen gemeinsam mit den Schulen und der Polizei ein Konzept zu Verbesserung der Zweiradsicherheit um. Die Kinder absolvieren dazu unterschiedliche Aufgaben, die der Verkehrswirklichkeit nachempfunden sind. Schüler der oberen Klassen stehen als Organisationshelfer zur Verfügung. Die schulische Organisation liegt in den Händen des Mobilitätsbeauftragten Michael Gruska. Für die Sieger des Turniers stehen Urkunden und Medaillen zur Verfügung.
Parallel dazu findet im Bereich der Börneckenhalle eine Aktion: Achtung Auto des ADAC für zwei 5. statt. Kinder erleben dazu Vorführung rund um den Anhalteweg eines Pkw.

Archivfoto: Achtung Auto in Helmstedt
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.