Anzeige

Mäuseplage?

In letzter Zeit häufen sich Berichte in den Medien, dass unsere Landwirte in diesem Jahr ein erhöhtes Aufkommen von Feldmäusen beobachtet haben. Es wird Behauptet, der milde Winter sowie der trockene Herbst habe zu der explosionsartig anwachsenden Population geführt.
Da der Einsatz von Gift aber vom Gesetzgeber stark reglementiert und von der Bevölkerung sehr umstritten ist, bin ich auf die Idee gekommen, den Landwirten auf meine Weise zu helfen (Foto). Übrigens waren während meiner Jugendzeit "weiße Mäuse" motorisiert!


Einen sehr tollen und ausführlichen Bericht hierzu gibt es von Claudia Ehrenstein (Die Welt) evtl. mal googlen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
775
Horst Schmid aus Braunschweig - Innenstadt | 26.04.2015 | 09:57  
312
Karlheinz Räke aus Lehndorf-Watenbüttel | 26.04.2015 | 11:55  
775
Horst Schmid aus Braunschweig - Innenstadt | 26.04.2015 | 14:55  
312
Karlheinz Räke aus Lehndorf-Watenbüttel | 26.04.2015 | 17:11  
775
Horst Schmid aus Braunschweig - Innenstadt | 27.04.2015 | 18:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.