Anzeige

Die Storchenlandeplätze der Frauenklinik Celler Straße sind ein exklusives Angebot für werdende Eltern

Familie Heinowski freut sich über die neuen Parkplätze der Frauenklinik Celler Straße.
Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Neuer Service am Klinikum Braunschweig: Die Frauenklinik hat zwei sogenannte Storchenlandeplätze eingerichtet, reserviert für „ankommende Babys“.

Jährlich begrüßt das Klinikum Braunschweig mehr als 2000 Neugeborene. Tendenz steigend. Nach der Einführung der eigenen Geburts-App „BS Baby“ bietet die Frauenklinik Celler Straße nun ein weiteres Angebot für werdende Eltern an.

Zwei kostenfreie mit Storchenschild versehene Auto-Stellplätze zieren ab jetzt den Eingang der Frauenklinik. Die sogenannten Storchenlandeplätze sind ein Angebot für Verwandte, Freunde und andere, die angehende Mütter zur Geburt ins Klinikum bringen.

„Wir freuen uns über das große Vertrauen, das uns die Eltern entgegenbringen, daher ist es unser großes Anliegen den Service stetig auszubauen“, freut sich der Chefarzt der Frauenklinik am Standort Celler Straße, Privatdozent Dr. Heiko B. G. Franz. „Mit den zwei kostenfreien Parkmöglichkeiten möchten wir werdenden Eltern und deren Familien die Chance bieten die Geburt ihres Kindes so reibungslos wie möglich zu gestalten“, führt Franz fort.

Die hier arbeitenden Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte bieten menschliches Einfühlungsvermögen gepaart mit höchster Kompetenz - auch im Falle notwendiger Intensivbetreuung von Mutter und Kind. Väter oder andere Vertrauenspersonen dürfen der Geburt, auf Wunsch, selbstverständlich beiwohnen.

Wenige Situationen im Leben berühren Menschen emotional so sehr wie die Geburt ihres eigenen Kindes. Gerade deshalb ist es für die Mitarbeiter des Klinikums wichtig, eine angenehme Atmosphäre für den großen Augenblick zu schaffen, Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen zu vermitteln und gleichzeitig ein Höchstmaß an medizinischer Sicherheit zu garantieren. So gilt auch für werdende Eltern: Im Klinikum Braunschweig sind Sie in guten Händen.

Als erstes Krankenhaus in der Region hat das Klinikum Braunschweig – eine Baby App zum kostenlosen Download entwickelt: BS Baby begleitet werdende Mütter und Väter in der Region in dieser wundervollen Zeit mit allem, was sie wissen müssen und was sie wissen sollten. So zeigt BS Baby jede Woche, wie sich das Baby entwickelt, welche Tipps und Tricks das Leben einfacher machen (z. B. Recht, Ernährung, etc.) oder welche Vorsorge zu welchem Zeitpunkt angebracht ist und vieles mehr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.