Anzeige

Kammermusik 2.0 mit dem Wilden Holz

Wann? 27.06.2014 19:00 Uhr

Wo? New Yorker Musische Akademie im CJD Neustadtring 9, 3. OG ( Suzuki- Institut) , Neustadtring 9, 38114 Braunschweig DE
Braunschweig: New Yorker Musische Akademie im CJD Neustadtring 9, 3. OG ( Suzuki- Institut) | Jahrzehntelang ist die Blockflöte das Hauptinstrument kindlichen Musikmartyriums gewesen. Wer hätte gedacht, dass man damit eines Tages „Highway to Hell“ oder „Walk on the Wild Side“ spielt und das Publikum in wahre Begeisterungsstürme versetzt?
Den drei Musikern von Wildes Holz aus Recklimghausen gelingt dieses Kunststück. Sie bewegen sich zwischen Rock und Jazz, Balladen und Kinderliedern und schaffen etwas ganz Eigenes, den dichten, mitreißenden Holz-Sound: Brillant ineinandergreifende Gitarren- und Kontrabasslinien, verblüffende Wechsel von Tempo und Stimmung und meisterhafte Improvisation. Spätestens wenn Tobias Reisige von der Bühne springt, um auf seinen Knien zu landen, während er wie ein Gitarrengott soliert, ist jedem klar: So hat man die Blockflöte noch nie gehört!
Das Konzert der Gruppe Wildes Holz findet am 27. Juni um 19:00 Uhr im Michael und Titika Schmidt Saal statt. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Sting, Stevie Wonder, AC/DC sowie Eigenkompositionen der Künstler.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.