Anzeige

Seniorin umgefahren und schwer verletzt

Blaulicht
Jembke: Martin-Luther-Straße |

Regelrecht umgefahren hat ein 39-Jähriger aus Jembke eine 83-jährige Fußgängerin in Wolfsburg.

Wolfsburg/Jembke, 21. Mai 2017. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, hatte der Mann mit einem von ihm gesteuerten Ford Transit zurückgesetzt - und dabei die alte Dame übersehen.
Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitagnachmittag in der Martin-Luther-Straße. Die Fußgängerin erlitt dabei Verletzungen an Kopf, Arm und Fuß. Sie wurde ins Klinikum Wolfsburg eingeliefert.

Mehr aktuelle Nachrichten auch auf news38
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.