Anzeige

55. Verkehrsgerichtstag

Ralf Pinkernelle, Heinz Bottke, Rechtsanwalt Sebastian Gutt und Achim Klaffehn
Helmstedt: Stobenstr. 33 |

Rechtsanwalt Gutt referiert

Der ADAC-Ortsclub Helmstedt, lädt zum thematischen Treffen am 11.03., 19 Uhr, in das Juliusbad-Restaurant, Stobenstraße 33, ein. Als Referent wurde der ADAC-Syndikus Sebastian Gutt gewonnen. Er wird über die Ergebnisse des 55. Verkehrsgerichtstag berichten. Als Korreferent steht ihm der Verkehrsreferent des ADAC Ortsclubs zur Seite. Folgende Themen wurden vom Gerichtstag in diesem Jahr behandelt:
1. Unfallursache Smartphone,
2. Sicherheit des Radverkehrs
3. Senioren im Straßenverkehr
4. Medizinische Begutachtung von Unfallopfern
5. Abgaskrise – Konsequenzen für Verbraucherschutz und Hersteller
6. Fortschritt statt Rückzug? Die Rolle der Polizei bei der Verkehrsüberwachung
7. Autonome Schiffe – Vision oder Albtraum?

Gäste sind zu der Veranstaltung gern gesehen.

Archiv-Foto Achim Klaffehn: Vortrag im ADAC Ortsclub. V.l.n.r.: Ralf Pinkernelle, Heinz Bottke, Rechtsanwalt Sebastian Gutt, Verkehrsreferent Achim Klaffehn
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.