Anzeige

Ziel: Die Region schmackhaft machen

Per Draisine können Interessierte das Umfeld des Lappwaldsees erfahren. Jan Büchsenschuß (links) und Andreas Bittner werden vom Vorsitzenden der Kleinbahn Niedersachsen-Riedel e. V., Joachim Leiner (sitzend), in die Bedienung eingewiesen. Foto: Stadt Helmstedt
Helmstedt: Helmstedt |

Mit einer Erlebniswelt bietet Helmstedt Bürgern Unterhaltung und Infos rund um den Tourismus.

Helmstedt, 24.04.2018.

Mit einer „Erlebniswelt Lappwaldsee“ möchte die Stadt Helmstedt am Donnerstag (26. April) in der Zeit von 15 bis 18 Uhr den Blick auf die zukünftige Nutzung dieses Areals lenken. Welche touristischen Möglichkeiten bietet die Umgebung des Lappwaldsees? Alle Interessierten sind eingeladen, sich von der Antwort und einem vielfältigen Rahmenprogramm inspirieren zu lassen.

Geboten werden Führungen und Kutschfahrten am See, Ponyreiten, Draisinenfahrten und die Möglichkeit eines „Skywalks“. Für den Skywalk in luftiger Höhe wird die Helmstedter Feuerwehr ihre Drehleiter am westlichen Ufer des Lappwaldsees aufstellen. Wer Lust hat, kann sich aus der Höhe die zukünftige Uferlinie näher bringen lassen. Die Avacon AG bietet an diesem Tag Führungen im ehemaligen Umspannwerk an und informiert über
E-Mobilität. Besucher können sich E-Bikes für eine Runde um den See entleihen. Für Kinder steht das beliebte Spielgerät „Jumper“ bereit.

Um 18.30 Uhr geht es beim Fachworkshop „Tourismus, Kultur und Freizeit“ mit Impulsvorträgen und einer Podiumsdiskussion mit dem Moderator Jan Kobernuß, Geschäftsführer der IFT Freizeit- und Tourismusberatung GmbH weiter. Beteiligte Referenten sind Frank Aigner, Vorstand Avacon AG, Martin Lehmann, Förderverein Waldbad Birkerteich, Astrid Saemerow, Agenda21 Arbeitskreis der Stadt Helmstedt, Manfred Günterberg, WOB AG, Ute Goslar, Gästeführerin Deuregio Ostfalen, Florian Hary, Hoteldirektor Burg Warberg, und Christian Ehlers, Studienarbeit zur Entwicklung des Tagebaus zum Seegebiet.

Informationen finden sich unter www.stadt-helmstedt.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.