Anzeige

Voll im Trend: Food-Spezialisten wollen den Marktplatz kulinarisch erobern

Das erste Street Food Festival in Helmstedt bietet seinen Besuchern allerlei leckere und frisch zubereitete Speisen. Foto: Street Food Festival

Das Street Food Festival kommt am Wochenende erstmals nach Helmstedt.

Von Maria Lüer, 16.05.2017.

Helmstedt. Offenes Feuer, dampfende Töpfe und heiße Pfannen, frische Kräuter, exotische Gewürze, leckere Gerüche, internationales Flair – das beliebte Street Food Open Air kommt am kommenden Wochenende zum ersten Mal nach Helmstedt.

Von ausgefallenen Burgern über geräucherte BBQ-Spezialitäten, von japanischen Teigtaschen über Pulled Potatoes bis hin zu Bubble Waffles oder fritiertem Eis – die Gourmet-Artisten aus aller Welt präsentieren am Freitag (19. Mai) von 15 bis 22 Uhr, am Samstag (20. Mai) von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag (21. Mai) von 11 bis 20 Uhr in ihren mobilen Trucks, Anhängern und Verkaufsständen auf der kulinarischen Schlemmermeile des Marktplatzes die neusten Foodtrends.

„Die Leute können exotische und extravagante Speisen ausprobieren, die sie normalerweise nirgends bekommen“, verspricht Lukas Bock vom Veranstalter A&B Event UG. Der Eintritt ist frei und das Festival für alle Altersgruppen geeignet. Na dann, guten Appetit!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.