Anzeige

Muttertag

Mütter erhielten eine rote Rose
Helmstedt: Konrad-Adenauer-Platz 1 |

Costa schenkte allen möglichen Müttern in seinem Lokal eine rote Rose


Nach einem Sonntagsbesuch in St. Stephani fassten wir, meine Ehefrau und ich, den Entschluss, das Mittagessen am Muttertag in einem Lokal einzunehmen. Unsere Wahl fiel auf das griechische Lokal „Athen“ am Konrad Adenauerplatz. Das Lokal war aufgrund von Vorbestellungen ausgebucht. Wir fanden noch einen kleinen Platz und hatten ein wohlschmeckendes Mittagessen. Im Anschluss überraschte uns „Costa“ mit einer Muttertagsgeste. Alle Gäste, die als Mutter eingestuft werden konnten, erhielten eine langstielige rote Rose. Eine Nettigkeit, die man durchaus loben kann. .
Foto: Eine langstielige rote Rose erfreut am Muttertag
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.