Anzeige

Vortrag zum Thema: „Brustkrebs, Darmkrebs und Co: Erbliche Tumorerkrankungen?“

Wann? 04.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Klinikum Braunschweig, Naumburgstraße 15, 38124 Braunschweig DE
Referent Dr. Bernd Auber, Oberarzt im Institut für Humangenetik an der Medizinischen Hochschule Hannover
Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Gemeinsam mit der Beratungsstelle für Krebskranke des Vereins Krebsnachsorge Braunschweig e.V. lädt das Klinikum Braunschweig am Mittwoch, 4. Mai, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, zu dem Vortrag von Dr. Bernd Auber „Brustkrebs, Darmkrebs und Co: Erbliche Tumorerkrankungen?“ ins Bildungszentrum, Großer Saal, Naumburgstraße 15, 38126 Braunschweig, ein. Der Eintritt ist kostenfrei.

Der Vortrag von Dr. Bernd Auber informiert Sie über wichtige Aspekte der Genetik zur Überprüfung verschiedener Krebserkrankungen. Fragen danach, wann eine genetische Beratung sinnvoll ist und was der Nachweis einer erblichen Tumorerkrankung für Erkrankte und deren Familienmitglieder bedeutet, werden an dem Abend beleuchtet.

Im Rahmen der Behandlung von Brust- und gynäkologischen Tumoren, aber auch von Tumoren des Magen/Darm-Traktes spielt die Frage nach einer genetischen Veranlagung eine immer größere Rolle für die individuelle Therapie und die gleichzeitige Beratung der Familie.

Dr. Bernd Auber kann als Oberarzt am Humangenetischen Institut der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) Wissen aus erster Hand vermitteln und ganz individuell auf Ihre Fragen antworten.


Heutzutage suchen Patienten, Angehörige und Interessierte verstärkt nach aktuellen Informationen zu Krankheiten, Diagnosen und Therapien. Mit diesen Vorträgen bieten das Klinikum und der Verein Krebsnachsorge Braunschweig e.V. Informationen aus erster Hand und die Möglichkeit konkret nachzufragen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.