Anzeige

Patientenuniversität: "Das Leben mit dem Tod"

Wann? 25.02.2014 18:00 Uhr

Wo? Klinikum Braunschweig, Naumburgstraße 15, 38124 Braunschweig DE
(Foto: fotolia)
Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Am Dienstag, den 25. Februar, öffnet die Patientenuniversität des Klinikums Braunschweig zum letzten Mal die Hörsaaltüren für dieses Semester - diesmal zum Thema: Leben mit dem Tod.

Neben den Impulsvorträgen von der Krankenhausseelsorgerin Frau Ulrike Krupp und der Palliativmedizinerin und Oberärztin der Medizinischen Klinik III (Hämatologie, Onkologie) Frau Dr. Frauke Rösick bieten wir Ihnen auch dieses Mal allerlei spannende und informative Stationen, getreu nach unserem Motto: „Medizin zum Anfassen“.

Ein Extra-Vortrag über die Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament soll z. B. Fragen „Wie möchte ich einmal Sterben?“ beantworten. Sie erhalten Einblicke von Berufsgruppen, die sterbende Patienten begleiten. An den Lernstationen der Palliativmedizin, der Selbsthilfegruppen und dem „Hospiz am Hohen Tore“ können Sie sich beraten lassen.

Interaktive Stationen bieten die Pathologie und die Lernstation der Cranio-Sacrial-Therapie, z. B. lernen Sie hier „Handgriffe“ kennen, damit Schmerzen ohne Medikamente gelindert werden können.

Wie begleite ich Sterbende? Wo finde ich als Begleiter Unterstützung? Die Antwort auf diese und weitere Fragen geben Ihnen Personen, die tagtäglich Menschen in der letzten Lebensphase begleiten.

Der Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum des Klinikums, Naumburgstraße 15. Beginn ist um18:00Uhr. Die Einzelveranstaltung kostet 11 Euro bei Vorkasse. Sofern es noch freie Plätze gibt, können an der Abendkasse Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro erworben werden. Weitere Informationen, insbesondere zum Anmeldeverfahren, sind im Internet auf der Seite www.klinikum-braunschweig.de/patientenuni zu finden.

Die Patientenuniversität ist eine Kooperation mit der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule Hannover.

Das vierte Semester der erfolgreichen Veranstaltungsreihe startet im September 2014.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.