Anzeige

Medizin am Abend: Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen

Wann? 12.09.2016 17:00 Uhr

Wo? Cafeteria des HEH, Leipziger Str. 24, 38124 Braunschweig DE
Braunschweig: Cafeteria des HEH | Das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig lädt am Montag, 12. September 2016, 17.00 Uhr, zu einer Patientenveranstaltung zum Thema „Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen“ in die Cafeteria des Herzogin Elisabeth Hospitals ein.

Bereits Hippokrates sagte „Gehen ist des Menschen beste Medizin“. Gehen – eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Doch vielen Menschen wird die Bedeutung des Fußes erst dann bewusst, wenn Beschwerden beim Laufen auftreten, die die Beweglichkeit und Lebensqualität oft erheblich einschränken. Die Ursachen sind vielfältig: Überbelastung, Gelenkverschleiß, Unfälle sowie erworbene oder angeborene Fehlstellungen können Schmerzen und Beschwerden verursachen.

Prof. Dr. Karl-Dieter Heller, Chefarzt der Orthopädischen Klinik und Deyan Tsolov, Oberarzt der Orthopädischen Klinik, informieren an diesem Abend ausführlich über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten bei Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf den operativen Therapiemethoden bei Fußfehlstellungen.

Der Eintritt ist kostenfrei. Das Herzogin Elisabeth Hospital bittet aufgrund der begrenzten Sitzplätze um eine telefonische Anmeldung unter: 0531 699 4040
(Mo.-Fr. von 09.00-13.00 Uhr).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.