Anzeige

In Berlin Neukölln gibt es auch eine Braunschweiger-Straße

Guten morgen liebe Gäste ,und Mitbürger. Wie ihr schon merkt ,war ich drei Tage in Berlin, und sah beim Spazieren gehen, die Braunschweiger-Straße in Berlin-Neukölln, in diesen Stadtteil, in der nähe vom S-Bahnhof-Sonnen-Alle. Ich unternahm eine Tages- fahrt in alle Richtungen, mit ein Ticket, das für alle Verkehrsmittel gilt, bis drei Uhr Morgens. Unter anderen sah ich mir den Alex an ( Alexander-Platz ) die Stadt-Teile Kreuzberg ( Kreuzberge Nächte ) ,Tempelhof, wo der alte Flughafen war, wo damals bei der Blockade ,die Rosinenbomber ,Tag und Nacht flogen, mit Lebensmittel drinnen. Denn damals war West-Berlin, eine Insel, West und Ostberlin. Später machte ich eine Dampferfahrt in Tegel, somit war der Tag gut ausgefüllt gewesen .Noch einen schönen Vormittag von Norbert spindler
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.