Anzeige

Eine U-Bahn - Linie aus Berlin ( U-6 ) Scheiben zerkratzen lohnt sich dort nicht mehr.

Guten Tag liebe Gäste und Mitbürger. In dieser, und alle anderen Linien der BVG ( Berliner -Verkehrs -Betriebe ) ,sind alle Fenster geschützt in weitesten Sinne durch Klarsichtfolien ,Wo Gauner ein zerkratzen der Scheiben sich nicht lohnt, weil diese Symbolisch,als Beispiel : mit den Brandenburger-Tor verklebt sind, und man trotzdem durchschauen. Es würde auch hier in Braunschweig möglich sein ,diese Scheiben nach, und nach umzurüsten, da wird viel Geld gespart mit der Zeit. Man brauchte dann keine teuren Scheiben nach zu kaufen. Ich denke das wäre eine gute Idee, hier auch so was zu machen, mit den Braunschweiger -Schloss als Symbol. Vielleicht denkt mal die Verkehrs-AG mal darüber nach, über meine Idee. Noch ein schönen Tag von Norbert Spindler
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.