Anzeige

Benjamin Franklin war ein großer Erfinder ,und ein Mitbegründer der U.S.A

Guten Morgen liebe Gäste und Mitbürger. Viele von uns ,besonders die Jungen Leute, wissen vielleicht nicht wer der Mitbegründer von der U.S.A war? Es war Benjamin ,Franklin ,aus dem 17 Jahrhundert. Ein Porträt von Ihm aus dem Jahr 1767. liegt in Bericht bei. Er war ein Universalgenie, hat den Blitzableiter, so wie die Bifokale Brille, und das medizinische Klistier und die Glasharmonika erfunden, außerdem war Er Mitbegründer der Vereinigten Staaten. Im Jahre 1766 war Er zur Kur in Niedersachsen. Er war kein Adliger, und kam als Wissenschaftler und Botschafter hierher. Er hat sich soweit gut erholt, körperlich von der Kur, so dass er eine Bildungs-Reise zum Welfenhof nach Hannover unternahm, und ein Abstecher zur Uni Nach Göttingen starten konnte. Noch einen angenehmen Vormittag von Norbert Spindler
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.