Anzeige

Welt-Diabetes-Tag am 14.November ( nicht nur in Braunschweig )

Guten Tag liebe Gäste und Mitbürger. Viele Menschen leiden an dieser Krankheit .Im Jahr 1921 gelang es einen Arzt aus Kanada Frederick Banting mit seinen Assistenten Charles Best Insulin aus dem Gewebe einer Bauchspeichel-Drüse zu entnehmen. Aus diesen gewonnenen Extrakt behandelten die beiden Wissenschaftler erfolgreich Hunde. Denen zuvor die Bauchspeise-Drüse operativ entfernt wurde.im Jahr 1922 konnte das Insulin erstmals an einem kranken Diabetiker eingesetzt werden, der Zustand verbesserte sich sehr schnell an den Patienten, damals an einen 5 Jährigen Jungen .Dieser starb 1995 mit 76 Jahren. Also liebe Bürger, versucht euch ,an den Anweisungen der Ärzte zu halten. Wer sich viel bewegt brauch weniger zu spritzen oder gar nicht, andere schon mehr. Denn ihr seit selbst seit der Arzt in diesen Falle. Um an Frederick Banting und seine Verdienste ,als Insulin-Pionier zu erinnern ,wurde sein Geburtstag am 14.November,zum Welt-Diabetes-Tag erklärt. Mit freundlichen Grüßen von Norbert Spindler
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.