Anzeige

Vortragsreihe KrankheitsErregend - Expedition in unser Immunsystem

Wann? 25.11.2017 11:00 Uhr

Wo? Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig DE
Manche Viren verbleiben das gesamte Leben im menschlichen Körper. © Pixabay
Braunschweig: Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung | 25.11.2017 - Unser Immunsystem im Alter

Mit uns wird auch unser Immunsystem immer älter und schwächer.

Unsere Lebenserwartung steigt, das Immunsystem altert aber
deswegen nicht langsamer. Die Folge: Wir werden häufiger und
schwerer krank. Aus der Perspektive eines Grundlagenforschers
und einer Klinikerin werfen wir gemeinsam einen Blick auf dieses
spannende Feld.

Prof. Luka Cicin-Sain
Leiter der Arbeitsgruppe Immunalterung und Chronische
Infektionen, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung
„Die Auswirkung von viralen Infektionen auf das
alternde Immunsystem“

Prof. Ursula Müller-Werdan
Ärztliche Leitung am Lehrstuhl für Innere Medizin mit Schwerpunkt
Geriatrie an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Evangelisches
Geriatriezentrum Berlin gGmbH
„Entzündungen und Organalterung“


DIE VORTRAGSREIHE

Bei der sechsten Ausgabe der Vortragsreihe „KrankheitsErregend“
steht das Immunsystem im Fokus. Am HZI informieren Experten auch
2017 wieder über gesundheitsrelevante Themen mit Bezug zur Infektionsforschung.
An drei Samstagvormittagen erfahren Sie, was unser
Immunsystem leistet, welchen Herausforderungen es gegenübersteht
und woran aktuell geforscht wird.

Im Anschluss an die Vorträge bietet eine moderierte Diskussion
Gelegenheit für Zuschauerfragen. Die Veranstaltung richtet sich an
interessierte Laien und steht allen wissbegierigen Bürgern offen. Der
Eintritt ist frei, eine Voranmeldung nicht nötig.

Mehr Informationen unter: www.helmholtz-hzi.de/krankheitserregend

Früherer Termin: 18.11.2017 - Unser Immunsystem und die Darmflora
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.