Anzeige

Die Gebärden-Sprache ( Tanz der Hände genannt )

Hallo Gäste und Mitbürger. Oftmals habt Ihr ,und andere Menschen, Leute gesehen ,die mit den Händen ,und Fingern sprechen, und dazu noch den Mund bewegen, Das nennt man die Gebärdensprache. Sie ist sehr schwierig zu lernen, nur in den entsprechenden Schulen ist es möglich. Das ist noch nicht alles. Es gibt ja auch viele Ausländer ,die die Deutsche Gebärden-Sprache nicht Sprechen können, sollten Sie hierbleiben ,müssten sie hier zu eine Schule gehen um wieder um zu-denken, das ist gar nicht so einfach ,diese Sprache zu beherrschen .Viele Leute lachen über diese Menschen, Sollten einige Bürger irgendwann mal so eine Sprache lernen müssen, dann lachen diese bestimmt nicht mehr. Noch einen angenehmen Nachmittag von Norbert Spindler
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.